Frage von laurejrd, 22

Grenzen sie mich aus?

Hallo Community,

es sind nun einige Tage nach einem "kalten Streit" mit meiner besten Freundin vergangen. Zum Streit: für mich ist es kein Streit gewesen nur hat meine Freundin zu einem schlechten Zeitpunkt einen Witz über mich gerissen den ich nicht so witzig fand und da habe ich gerade nicht auf höflichster Art mit ihr gesprochen. Ab dem Zeitpunkt an hat sie begonnen mich zu ignorieren. Wir beide sind in einer Clique die aus 5 Personen besteht. Die anderen "Mitglieder" unterhalten sich zwar mit mir, aber nicht wie gewohnt. Ich habe das Gefühl dass sie mich ausgrenzen und ich die böse bin vor der man lieber Angst haben sollte ? Ich fühle mich einfach nur unwohl neben ihnen was vor ein paar Tagen gar nicht der Fall war. Wie soll ich mich verhalten ? Sie darauf ansprechen ? Ich würde ja gerne nur rede ich nicht gerne über meine Gefühle.

Antwort
von toneRing, 7

Ich würde es einfach vor allen ansprechen und fragen ob was ist oder was es gibt. Ich würde ganz offen und ehrlich sagen wie du dich fühlst und was du denkst und dann mit deiner Freundin reden mit der du "streit" hast.

Nur reden behebt Missverständnisse. Dann kannst du ja reagieren je nach dem wie die auf deine Frage reagieren.
Manchmal haben menschen einen schlechten Tag und man denkt es sei wegen einem selbst. Dann verhält man sich selbst merkwürdig und der andere denkt dann du magst ihn nicht mehr. Und dann geht dass immer so weiter . Könnte man ja eigentlich durch eine kurze Frage klären. Tut auch nicht weh :)

Antwort
von luz99, 4

Am besten entschuldigst du dich zuerst bei ihr und sagst ihr warum du so mit ihr geredet hast.Wenn sie eine gute Freundin ist versteht sie das auch und vielleicht entschuldigt sie sich ja auch bei dir:)

Antwort
von Lion123456, 7

Entschuldige dich einfach bei ihr :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten