Frage von tobihuyb, 65

Greift hier die Fielmann Zufriedenheits Garantie?

Hallo , Ich habe mir vor gut einem Monat eine Sonnenbrille bei Fielmann bestellt . Am Freitag war sie dann endlich fertig und ich habe sie direkt abgeholt . Nachdem sich bei der abholung meine Aufmerksamkeit auf die Gläser fokussiert hat wurde ich von meine Eltern und Freunden am Samstag darauf aufmerksam gemacht , dass es garnicht das Gestell war das ich bestellt hatte . Es standen 2 oakley Brillen zur Auswahl und die Verkäuferin hat wohl leider das falsche eingepackt . Jetzt ist die frage ob man dieses Problem über die Zufriedenheits Garantie laufen lassen kann , da es hier immerhin um knapp 500€ geht und ich mich beim tragen der Brille ja schließlich wohlfühlen soll ?!. Bin nun seit 15 jahren Kunde und hatte schon an die 8 Brillen und war bisher immer zufrieden.

LG Tobias

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rdsince2010, 11

Du brauchst keinen Zeugen, tobihuyb. Geh bitte zu Fielmann und sage ihnen, dass es nicht das Gestell ist, welches Du Dir rausgesucht hattest. Der Name der Optikerin steht auf Deinem Abholschein, den Du ja wieder mitbekommen hast beim abholen der Brille. Vll. hast Du Glück und sie erinnert sich an das andere Gestell; ansonsten gibt es vll. auch die Möglichkeit eines Brillenkatalogs von oakley, worin Du die Brille wiedererkennst, welche es war.

http://de.oakley.com/de/mens/sunglasses/category/m02?nav=TN-Mens_Sunglasses_1&am...

Zumindest ist es so, dass Du die Brille ohne wenn und aber zurückgeben kannst, dazu brauchst Du weder einen Zeugen noch eine Garantie. Erkläre dem Optiker das so, wie uns hier, dass es versehentlich passiert sein muss, und man wird Dir garantiert helfen. Entweder Geld zurück oder eine Brille, die Dir auch gefällt.

Kommentar von tobihuyb ,

Jap , genau so habe ich es heute gemacht und es hat super geklappt . Ohne jegliches ne oder aber . Einfach eine neue Brille ausgesucht und fertig . Und wieder einmal zeigt Fielmann Kunden Interesse und Kompetenz 👌🏻    

Kommentar von rdsince2010 ,

ja, natürlich :-)

Antwort
von glaubeesnicht, 30

Wenn die Verkäuferin das Falsche bestellt hat, kannst du die Brille zurückgeben. Ist deine Bestellung nicht auf dem Abholzettel vermerkt?

Kommentar von tobihuyb ,

Da ist ja das Problem , die Verkäuferin hatte beide Gestelle in der Hand . Ich habe Ihr gesagt welches ich gerne hätte und sie hat genau das Falsche eingepackt . Dies ist mir aber nicht aufgefallen . So komisch es klingt aber ich hatte meine Brille nicht auf 😄 und jetzt steht auf der Rechnung ebenfalls das falsche Gestell .

Grüße

Kommentar von glaubeesnicht ,

Ok, das ist natürlich nicht so gut! Aber wenn du dort schon seit Jahren Kunde bist, sollte dies dann zumindest unter Kulanz laufen. Es steht ja dann eigentlich Aussage gegen Aussage. Die Erfahrung, die ich bei Fielmann gemacht habe, ist die, dass Fielmann wirklich sehr bemüht ist, die Kunden zufrieden zu stellen.

Wenn Fielmann sich nicht darauf einlassen sollte und die Brille, die du jetzt bekommen hast, dir auch wenigstens einigermaßen gefällt, dann sollte zumindest ein satter Preisnachlaß herausspringen.

Antwort
von Schnaps123, 23

Bei falscher Lieferung brauchst du keine Garantie. Du beanspruchst das Recht auf Erfüllung des Vertrages und gut ist. Leichter gesagt: sie müssen dir die Richtige ware liefern

Kommentar von glaubeesnicht ,

Sie sollte aber nachweisen können, dass falsch geliefert wurde.

Kommentar von tobihuyb ,

Und da haben wir das Problem . Meine Mutter wäre zeuge , aber das zählt ja nicht 😞 und bei 500 € ist das schon ärgerlich . Denn leider steht mir diese Brille nicht wirklich !  

Kommentar von Schnaps123 ,

Wenn du nen bon oder ne Rechnung hast kannst du nachweisen was du bestellt hast und die Brille kannste vorzeigen. Wenn die nicht übereinstimmen ist ja alles gut und die müssen dir die richtige geben

Kommentar von tobihuyb ,

Da ist ja das Problem , die Verkäuferin hatte beide Gestelle in der Hand . Ich habe Ihr gesagt welches ich gerne hätte und sie hat genau das Falsche eingepackt . Dies ist mir aber nicht aufgefallen . So komisch es klingt aber ich hatte meine Brille nicht auf 😄 und jetzt steht auf der Rechnung ebenfalls das falsche Gestell .
Grüße

Kommentar von Schnaps123 ,

Da bist du ziemlich angeschmiert und kannst nur hoffen dass die dir deine Geschichte glauben. Ansonsten wirds schwer da was zu erreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community