Graustich in blondiertem Haar - was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst mit einem goldton drüber TÖNEN!
Und lass es auch nicht lange drinne, ich hatte den Fehler gemacht und hatte es ziemliches orange. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von entershikari50
31.05.2016, 16:09

Vielen Dank! :) Aber wieso denn tönen und nicht färben? :o Also klar, ne Tönung wäscht sich raus, aber das ist in dem Fall doch doof, oder? :o 

0
Kommentar von Juliie1996
31.05.2016, 18:41

nein. Rottöne bzw goldtöne gehen kaum bis sehr sehr schlecht aus dem Haar raus :) und eine Tönung schädigt viel weniger :)

0

Sollte eigentlich klappen, wenn die gewünschte Farbe nicht heller ist als die aktuelle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?