Graphikkarte für Photoshop/InDesign/...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was ist das für ein i5 mit 4 kernen? 4 kerne und 3.Xghz würde wohl auf (ohne übertreibung) 10% von intels cpu's aus den letzten 4 jahren zutreffen. und das sind viele. 

ich würde auf 16 gb ram aufrüsten. das bringt dir in editing programmen doch einige vorteil da die sehr viel damit anfangen können. auch 32 gb werden meißtens noch recht gut genutzt. aber 16 gb solltens wohl tun. aber gerade wenn du größere projecte hast sind 32 gb schon angenehm. 

aber wenn du die onboard grafikkarte verwedest wäre ein grafikarten update sicher nicht schlecht. so richtung 1060 oder rx 480 vielleicht. oder rx 470. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quetzop1
05.09.2016, 15:36

Intel Core i5 4570, @3,2GHz, 4 Kerne. Über ein RAM-Upgrade werde ich nachdenken.

0

ja, das macht Sinn. Jede mittelmässige Grafikkarte ist dem onbard-Chip überlegen, auch, weil sie ihren eigenen Speicher verwendet.

Profis nehmen eine Grafikkarte der NVidia Quadro-Serie, die aber gerne mal das Doppelte oder mehr des PCs selbst kostet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quetzop1
05.09.2016, 15:37

Die Frage ist nur, ob das wirklich einen Geschwindigkeitsvorteil bringt oder ob die Adobe-Programme (CS5 in meinem Fall) die Graphikkarte gar nicht ausnutzen.

0