Gran Canaria: Norden oder Süden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke, wenn du nicht nur Strandurlaub bevorzugst, bist du im Norden auch sehr gut aufgehoben. Es gibt unzählige Möglichkeiten  kulturell (Las Palmas), sowie auch Ausgehmöglichkeiten und Natur sowieso.

Im Winter ist es im Norden etwas kühler, obwohl auch der Canteras Strand bevölkert ist.

Aber auch wenn du lieber in den Süden fährst, gibt es ebenso viele Ausgehmöglichkeiten (da findest du eben hauptsächlich Touristen)

Aber die Natur und das Inselinnere zu sehen bietet sich genauso an, da gibt es viele Bustourenanbieter

Mit dem Leihwagen ist es das Optimalste, du kannst eine Inselrunde nach Belieben machen, könntest deine Urlaubsunterkunft  einmal im Norden und dann im Süden mieten.

Es gibt viel zu sagen über Gran Canaria -  bei weiteren Fragen melde dich bitte einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

war erst anfang dezember auf la palma in los lanos und hatte ferienwohnung.es gibt für jeden etwas,bars in hülle und fülle,restaurants ebenso.natur ohne ende auf jeden fall ein leihauto denn da kannst tun und lassen was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung