Frage von wingstoflai, 58

Grammatik englisch ist das so richtig macht das Sinn?

If you think you haven't meet a real dragon, you haven't get to know Draco.

Das soll so viel heißen wie : wenn du denkst dass du einen richtigen Drachen kennen gelernt hast, hast du noch nicht draco kennen gelernt.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 24

Wieso hast du denn den ersten Satzteil verneint? Das ist nicht logisch.
Außerdem hast du den Infinitiv statt dem Past Participle verwednet.

If you think you have (already) met a real dragon, you haven't got to know Draco yet.

If you think you have (already) met a real dragon, you haven't met Draco yet.  


 

Antwort
von Kuno33, 23

"wenn du denkst dass du keinen richtigen Drachen kennen gelernt hast, hast du noch nicht draco kennen gelernt."

Statt meet (Infinitiv) muss es met (Partizip Perfekt) heißen.

Kommentar von adabei ,

Logischer ist es, im ersten Teil des Satzes keine Verneinung zu setzen. (Das muss natürlich auch im englischen Satz so gemacht werden.)

Solltest du denken, dass du schon einen richtigen Drachen kennengelernt hast, dann kennst du Draco noch nicht.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 7


If you think you haven't meet a real dragon, you haven't get to know Draco.

Die fettgedruckten Konstruktionen gibt es im Englischen nicht.

AstridDerPu


Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 13

Nein, das ist nicht richtig.

Ich schlage dir eine freie Übertragung vor: 

"If you think you've already met a proper(/real) dragon, (just) wait till you get to know Draco."

Gruß, earnest

Antwort
von SonFich, 33

If you think you haven't met a real dragon, you haven't met Draco.
das wäre richtig

Kommentar von adabei ,

Die Verneinung im ersten Teil des Satzes ist allerdings unlogisch.

Kommentar von Kuno33 ,

Die ist logisch, weil vermutlich ausgesagt werden soll, dass der Berichtende zweifelt einen Drachen gesehen zu haben und daraus geschlossen wird, dass erunter diesen Umständen nicht dem Drachen Draco begegnet sei.

Kommentar von earnest ,

Das sehe ich wie adabei.

Siehe auch meine Antwort.

Kommentar von adabei ,

Über Logik lässt sich zwar streiten, aber anders herum erscheint es mir bedeutend logischer.

Du hast ja vielleicht schon eine Drachen getroffen, aber wenn du Draco noch nicht getroffen hast, dann hast du bis jetzt noch keinen richtigen Drachen getroffen.
So lesen ich den Satz.

Kommentar von adabei ,

Upps: So lese ich ...

Kommentar von SonFich ,

natürlich bin ich mir nicht 100% sicher bei "If you think you haven't met a real dragon, you haven't met Draco.", aber da ich sechs jahre in kanada gelebt habe, denke ich, dass das richtig ist. natürlich könnte was daran falsch sein, aber so würde ich es sagen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community