Frage von cni44, 81

Grammatik - dem/den?

Hi,

folgende Grammatik-Frage:

Sagt man:

Schenken Sie diesen Smiley jemandem, den/dem Sie ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchten?

Ich wäre ja für "jemandem, dem..." ... andere Meinungen waren allerdings, dass das "jemandem" schon das "m" enhält... und deshalb "den" folgen muss... :)

Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Luchriven, 47

„jemandem, dem“ ist schon richtig.
Erklärung:
- Das Wort „jemandem“ (Dativ) befindet sich im Hauptsatz und bezieht sich auf das Verb „schenken“ („jemandem (Dativ) etwas (Akkusativ) schenken“).
- Das Wort „dem“, nach dem Komma, befindet sich im Nebensatz und ist auch im Dativ, denn es heißt ja „jemandem (Dativ) ein Lächeln (Akkusativ) ins Gesicht zaubern“.

Kommentar von Luchriven ,

Danke für den Stern :-)

Antwort
von timb96, 35

Entweder "dem, dem", was nicht sonderlich schön klingt oder eben deine Version.

Antwort
von konstanze85, 30

Jemandem, dem...Dativ

Antwort
von Annabell2014, 36

ich würde jemanden,... dem... schreiben!

Antwort
von FeeGoToCof, 35

Ja... richtig: Jemandem...dem...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten