Graka stürzt ab beim Spielen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sämtliche Übertaktungen und Tools im Hintergrund mal deaktivieren. Evtl reicht das schon als Lösung. Grafiktreiber aktualisieren. Nimm den aktuellen der des Herstellers der Karte (Nvidia oder AMD, Intel)

Benutzt du Tunnig-Tools wie Tuneup oä?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxBBC2xxx
25.05.2016, 15:17

Keinerlei Tuning tools und ich übertakte auch nicht Graka Treiber akutalisiert kein Erfolg 

0

wen du sagst das die graffikarte überhitz würde ich als erstes mal wen du die graffikarte übertaktet hast dies rückgängig machen anschlißend vorsichtshalter den treiber neu instaliren den pc aufschrauben und die lüfter mit einen pinsel oder staubsauger reinigen da sich da einiges an staub und dreck absetzt.

sollte es dann nicht funktionieren kann es sein das dein lüfter vieleicht nicht mehr richtig funktionirt oder dein PC ist algemein schlecht belüftet bzw. gekühlt ?

hast du mal mit speedfan getestet wie warm dein pc wird ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxBBC2xxx
25.05.2016, 15:20

Das mit speedfan werde ich gleich machen allgemeine Überhitzung schließe ich aber eigentlich aus, da es wirklich nur bei diesem einen Spiel ist! Ich habe mal überlegt die Lüfterleistung während dieses Spiels (SC II) hochzuschrauben, jedoch weiß ich nicht wie das geht ;/

0

Du sagst es doch wegen der Überhitzung.
Einfach Wärmeleitpaste drauf und dann müsste es wieder laufen wenn nicht ist die Graka kaputt  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
25.05.2016, 18:22

Aber Vorsicht. Bei Lüfterabbau erlischt die Garantie.

0

Was möchtest Du wissen?