Frage von hikaru7, 25

grafiktablet stift zeichnet nicht dort wo er soll?

hallo. ich hab ein grafiktablett(wacom) bekommen und es funktioniert alles prima ausser im zeichenprogramm openCanavas. es wird nicht dort gezeichnet wo der curser ist. was soll ich tun? wie kann ich es richtig einstellen?

Antwort
von davidmueller13, 17

Schalte mal testweise in den Wacom-Einstellungen die Option Windows Freihand bzw. Windows Ink aus.

Kommentar von hikaru7 ,

ok. hab ich gemacht, es ändert sich aber leider nichts. kann es sein dass man was in programm selber (openCanavas) was ändern/einstellen muss? ich hab auch andere programme wie ps (photoshop), dort ist aber alles ok.

trotzdem danke für deine mühe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten