Frage von EternalPsycho, 59

Grafikkartenprobleme AMD?

Guten Abend, ich habe seit ca. einem halben Jahr die Grafikkarte Amd Radeon r9 390x, soweit ich weiß ist sie verdammt leistungsstark in der preisklasse. Nun zum eigentlichen Problem, ich zocke nicht viel auf dem Pc (im moment), aber wenn man mal ein ründchen Black Ops 3 zocken möchte kann man das direkt vergessen weil es kurz nach rundenbeginn abstürzt und die meldung 'anzeigetreiberfehler widerhergestellt', bzw. so ähnlich. hab die treiber mehrmals runtergeschmissen und neu installiert und so weiter aber nichts ist besser geworden. Also ganz am Anfang konnte ich damit genau wie jetzt kein black ops 3 zocken, zwischenzeitlich ging es dann einwandfrei und seit bisschen mehr als einem monat ist wieder nichts. Jemand mit ähnlichen Problemen bzw. mit einer Lösung ?

Achja, wenn ich z.B. auf Facebook bin und mir videos angucken will seh ich anfangs fast immer nur schwarz mit bisschen von dem video, ich muss es erst auf anfang setzen damit ich es ganz normal sehen kann. ich weiß nicht ob das in einem zusammenhang mit der grafikkarte steht.

aber danke schon mal im vorraus.

Antwort
von Saheq99, 15

Das hört sich stark danach an, dass deine Grafikkarte nur teilweise mit dem Spiel kompatibel ist. Möglicherweise funktioniert die Grafikkarte bei dem Spiel, jedoch ist sie trotzdem überfordert damit.
Um das Problem zu vermeiden, bieten sich in erster Regel folgende Lösungen:
- Grafik vermindern
(Qualität, FPS, etc.)
- Fenstermodus: Der Fenstermodus (falls das Spiel die Option hat) sorgt dafür, dass die Grafikkarte erheblich weniger Leistung aufwenden muss. Manuell kann der Fenstermodus mit Alt + Enter aktiviert werden!

Ich hatte das selbe Problem bei Battlefront. Ich spiele das Spiel nun im Fenstermodus und es klappt!

Hoffe, ich konnte helfen. Viel Glück!

Kommentar von groygroy ,

Die Karte hat mehr als genug Dampf für das Spiel

Kommentar von EternalPsycho ,

das problem ist ja das es eine gewisse zeitlang problemlos funktioniert hat, konstant bei 130 fps. und das packt die graka auch, sonst hätte ich nicht so viel dafür ausgegeben...

Antwort
von groygroy, 11

Welcher Treiber? Sehr oft wird der falsche Treiber installiert bzw ein zu alter Treiber, aktuell ist der Crimson 16.1

Kommentar von EternalPsycho ,

ich hab den treiber 15.201.1151.1008, ist dann wohl zu alt. aber ich kann ihn nicht aktualisieren weil sofort die meldung kommt treiber sind auf dem neusten stand. 

Kommentar von groygroy ,

Logisch, ati catalyst gibt es ja nicht mehr, lade dir von der amd Seite den aktuellen Crimson Treiber runter, vorher den alten deinstallieren, obwohl... Macht der Treiber von alleine

Kommentar von EternalPsycho ,

gut, danke. werde ich machen und hoffe mal das es dann klappt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community