Frage von Schulzki72, 48

Grafikkarte wird nicht erkannt, was soll ich machen?

Hab mir heute einen PC zusammengebaut, startet aber nur in der niedrigsten Auflösung und erkennt die Grafikkarte nicht obwohl die Lüfter sich drehen und alles angeschlossen ist. Treiber lässt sich nicht installieren weil das Fenster zu groß ist und immer nach oben rutscht wenn man es verschiebt. Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine MSI GeForce GTX 960 4G. Bringt es was wenn ich das BIOS resette? Wie mach ich das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DaniSss, 13

Wahrscheinlich hast du ne onBoard Grafikkarte auf deinem Mainboard.

Hast du deinen Monitor auch an der 960 angeschlossen oder woanders an dem PC? Meistens deaktiviert sich die onBoard GraKa wenn man dort nichts anschließt

Ansonsten schau mal im Bios, was da steht, und ob du da die onBoard deaktivieren kannst

Wenn das nicht klappt, schau mal im Geräte Manager (Rechtsklick auf das Windows-Logo, oder in der Systemsteuerung) ob sie dort angezeigt wird, und wenn da eine andere Grafikkarte steht, deinstalliere die über den Geräte Manager

Kommentar von Schulzki72 ,

Da steht nur Standard VGA Grafikkarte, wenn ich den PC über DVI an der Grafikkarte anschließe zeigt der Monitor "Kein Signal" Aktuell ist er über den HDMI an den Fernseher angeschlossen, normalerweise müsste die Onboard Grafik eine Intel HD 4400 sein. Ich baue die Karte mal aus, vielleicht stellt er dann auf die HD 4400 um sodass ich den Treiber installieren kann.

Kommentar von DaniSss ,

Vielleicht ist die 960 nicht richtig drin bzw irgendwie lose.. Die 960 braucht übrigens ne zusätzliche stromversorgung (8-fach pin), hast du das vll nicht gemacht?

Ich hab genau die gleiche Grafikkarte und bei mir hat sie auf anhib problemlos funktioniert. Allerdings hab ich auch keine onboard, bin von einer 550 umgestiegen

Kommentar von Schulzki72 ,

War Staub auf einem Kontakt. Funktioniert jetzt super! :)

Antwort
von EricWib, 33

Du musst im BIOS die Grafikkarte als primäre grafikausgabe altivieren, falls nur deine IGPU im Moment genutzt wird. Außerdem solltest du die nvidea Treiber installieren und danach evtl. unter den Anzeigeinstellungen die Graka für die Desktopanzeige auswählen.

Antwort
von gvvvvg, 29

hey du kannst es damit versuchen gehe mit rechtsklick auf die windows taste >Gerätemanager >rechtsklick auf "Grafikkarte">nach geänderter hardware suchen

so sollte es gehen

Kommentar von Schulzki72 ,

Da steht Gerätetreibersoftware wurde nicht installiert.

Kommentar von gvvvvg ,

geh ins internet auf nvidia treibher und lad dier den runter:http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/106062/de 2 möglichkeit startee geforce experience falls vorhanden

Kommentar von Schulzki72 ,

Habe die alte Festplatte aus meinem Notebook eingebaut, macht das was?

Kommentar von Schulzki72 ,

Treiber konnte nicht installiert werden

Antwort
von Hammingdon, 11

Steckts an der grafikkarte und nicht am mainboard?

Kommentar von Schulzki72 ,

Wie meinst du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community