Frage von Lechsey, 39

(Grafikkarte, Windows oder Treiber futsch - oder warum funktioniert das nicht?

Hallöchen, mein PC ist vor ein paar Wochen abgestürzt. Ich musste darauf neuformatieren. Ich habe allerdings keinen Lizenskey mehr, und will mir auch keinen kaufen, da ich mir zum neuen Jahr sowieso einen komplett neuen PC besorge. Nun hatte ich Langeweile und wollte ein bissl spielen (mmorpg) und erhalte die Nachricht:

"Sorry, Your system does not support 3D graphics, please check your hardware and system configeration then try again."

Liegt das nun am nicht lizensierten Windows oder ist die Grafikkarte futsch? Hab irgendwo auch mal was vom Treiber gelesen, da ließe sich ja noch am ehesten was machen oder? Nach der Formatierung war auch das ganze Windowsdesign nicht mehr ganz so "schick", also so trüb, verpixelt.

Hab da nun kaum Durchblick, deshalb die frage an euch: Wisst ihr was da los ist? Kann man das irgendwie simpel beheben?

Antwort
von elswordhacker, 23

Wie die meldung schon schließen lässt liegt es an der Grafikkarte oder an fehlenden Directx , versuch einfach mal directx zu installieren(gibts bei chip) falls es dann nicht  geht ist deine grafikkarte zu alt für das game.
mfg.

Kommentar von Lechsey ,

Jo, dann versuch ich das mal :)

Kommentar von Lechsey ,

Also der PC ist von 2010, dementsprechen die Grafikkarte auch. Das Spiel ist Metin2, also nicht sonderlich anspruchsvoll (und eig. auch älter als mein PC).

Bevor ich den PC formatiert habe, hat auch alles funktioniert...

Antwort
von Gingerbread2, 10

Wie die Fehlermeldung schon darauf schließen lässt, geht entweder der Graka Treiber oder directx, oder hast du nicht doch aus versehen den Monitorstecker an die interne Grafik gesteckt?

Kommentar von Gingerbread2 ,

*fehlt der Graka Treiber oder directx

Kommentar von Lechsey ,

Also da nur ein Eingang funktioniert, denke ich mal der Monitor ist richtig angesteckt ...

directx war nicht installiert, hab ich jetzt gemacht, funktioniert aber immer noch nicht. wie mach ich denn das mit dem Grafik Treiber? Wo krieg ich den denn her?

Kommentar von Gingerbread2 ,

Auf der hersteller Seite entweder bei Nvidia oder amd (je nach dem was du für eine Karte hast), google ist dein freund suche einfach nach "-deine Grafikkarte- Treiber"

Antwort
von Murdocai, 17

Moin, wenn du dein Windows neu aufgesetzt hast, hast du denn auch die Treiber nachdem neu machen wieder installiert oder haste einfach nur Windows installiert und das wars?
Klingt mir fast so, als wäre das Betriebssystem komplett "nackt".

P.S: Du hast leider kein Bild angehängt ;)

Kommentar von Lechsey ,

Ja hab das Bild vergessen :/

Ok, normalerweise mach ich das auch nicht selbst, aber es schien mir nicht wichtig (wollte nicht extra meinen Bruder kommen lassen)

Also ich hab die CD eingelegt, gewartet und fertig. Ansonsten nur noch den Treiber für mein Internetstick^^ aber ansonsten nix in der Richtung

Kommentar von Murdocai ,

Hast du Windows 7? Halte mal die Windowstaste gedrückt und drücke gleichzeitig die Pause Taste oben rechts, danach klickst du oben links auf Geräte-Manager. Alternativ kannst du auch unter Start -> Rechtsklick auf Computer -> Eigenschaften und oben links auf Geräte-Manager.
Alles was jetzt mit gelben Fragezeichen markiert ist, fehlt dir an Treibern. Mit Chance kannst du nun mit Rechtsklick auf den jeweiligen Eintrag und auf "Treibersoftware aktualisieren..." -> "Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen".
Damit sucht dein PC im Internet nach passenden Treibern, reicht manchmal schon aus. Andernfalls müsstest du diese manuell herunterladen und danach suchen.

Antwort
von TinoZeros, 20

Grafikkarten Treiber installiert?wie sieht das System überhaupt aus (welche Hardware ist verbaut)

Kommentar von Lechsey ,

Ich weiß nur, weil es vorne drauf steht, dass es ein PC con systea ist, mehr kann ich dazu nicht sagen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten