Frage von Chickal, 52

Grafikkarte verschieben?

Das Gehäuse blockiert den Dvi-Anschluß (stößt leicht am Gehäuse an), sodass der Dvi-Stecker nicht ganz angesteckt werden kann. Ist es möglich meine Grafikkarte um etwas zu verschieben?

Antwort
von cimbom93x, 13

aber ich hab noch einen Dvi-i Anschluß der liegt aber nicht an der Grafikkarte, würde ein Monitor durch den Anschluß funktionieren?

Nein... Du meinst warscheinlich den Anschluss am Mainboard... Dieser ist für die intigrierte Grafikeinheit (falls du einen hast) welche bei Einbau einer dedizierten Grafikkarte automatisch deaktiviert wird. Du bekommst also kein Signal vom Anschluss...

Im Normalfall sollte eigentlich nichts anstoßen. Bist du dir sicher, dass die GPU richtig im Slot sitzt? Wenn ja dann hast du warscheinlich kein sehr gutes Gehäuse. Du kannst jedoch paar Millimeter rausfeilen an der Stelle...

Gruß....

Antwort
von Tumpero, 52

Eher schwierig. Müsstest das stück rausschneiden vom gehäuse. Vllt anderes kabel. Ansonsten pci steckplatz wechseln

Kommentar von Chickal ,

Also ich hab zwei Dvi-Anschlüße an der Grafikkarte, einen Dvi-i und einen Dvi-d Anschluß, aber ich hab noch einen Dvi-i Anschluß der liegt aber nicht an der Grafikkarte, würde ein Monitor durch den Anschluß funktionieren? Danke schonmal für deine Antwort.

Kommentar von Tumpero ,

kann dein dvi anschluss eig rein geschraubt werden am gehäuse? würde so weit schrauben wie es geht. wenn du kontakt hast, reichts ja. pc sollte man dann nur nicht rütteln und wäre nur zeitlich provisorisch. Aber wegen den andern steckplätzen. du kannst auch andere steckplätze bei der graka nutzen. es ist egal was für ein monitor du hast, aber du brauchst, dann eventuell ein adapter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten