Frage von KrakigerKraken, 45

Grafikkarte veraltet und wird nicht von windows 10 erkannt?

Also ich habe folgendes Problem. Da vor kurzen mein Mainboard den Geist aufgegeben hat, hab ich meinen alten Zweitrechner ausgepackt und meine Systemplatte eingebaut. Allerdings läuft dieses System auf Windows 10 und die Hardware des Zweitrechners ist schon veraltet. Meine Grafikkarte (GeForce 7100 / NVIDIA nForce 630i) wird von Windows 10 nicht erkannt und im Gerätemanager wird bei Grafikkarte nur Microsoft Basic Display Adapter angezeigt. Hab schon in etlichen Foren gesucht und alle Treiber deinstalliert und neuinstalliert. Auch mit drittprogrammen wie Display Drivber Uninstaller (DDU) hatte ich keinen Erfolg. Meine Frage ist nun gibt es eine Möglichkeit die Graka ans laufen zu kriegen oder kostenfrei eine ältere Windowsversion zu emulieren?

Danke schonmal im Vorraus,

KrakigerKraken

PS: Ich hätte ja einfach meine Grafikkarten vom Hauptrechner eingebaut, aber die passt leider nicht ins Gehäuse:/

Antwort
von Blacknet, 17

hier gibt es den neuesten Treiber für deine Grafikkarte:

http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/82847/de

das ist der letzte Treiber, der deine Karte noch unterstüzt hat und eigentlich für Win 8, aber mit etwas Glück funktioniert er noch mit Win10.

davon abgesehen kannst du nicht einfach eine Systemfestplatte in einen anderen Rechner einbauen. Das funktioniert nur bei nahezu identischer Hardware. Wenn du die Festplatte in einem anderen Rechner verwenden willst,  musst du deine Daten sichern und dann das Betriebssystem (und alles andere) komplett neu installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten