Frage von GeforceGTXTitan, 39

Grafikkarte übertakten(Gtx 660 Ti)?

Hallo, ich habe eine Geforce GTX 660 Ti von Point of view welche als Standardtakt 915 - 980 mhz hat. Beim speicher ist der stadardtakt 6008 mhz. Wenn ich jetzt die Karte übertakten möchte wie weit kann ich bei dieser Kühlung gehen? und was genau bringt es wenn ich den Speicher übertakte? Und muss man den PC dann neu starten wenn man übertaktet hat damit irgendwelche Änderungen auftretten? Hier noch der Link zur Karte: http://www.pointofview-online.com/showroom.php?shop_mode=product_detail&prod...

Danke im Voraus

Antwort
von kokolaka, 20

Die Grafikkarte kannst du im System übertakten und wird direkt übernommen, ich mach es immer so das der Takt z.B 50Mhz übertaktet wird und der ram 100Mhz allso das doppelte 100-200, 200-400 usw. was deine Kühlung aushaltet musst du selber testen, der Computer sturtzt ab wenn die Karte zu warm wird von dem her besteht da ein kleines risiko.

Du verlierst aber die Garantie nach übertaktung!!

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

im System? du meinst während dem Betrieb? und naja wenn man die graka außeinander nimmt ist die garantie auch weg also von dem her ist es auch egal wenn ich sie jetzt noch übertakte xD

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

achso wenn ich übertakte muss ich doch auch die Spannung erhöhen oder nicht?

Kommentar von kokolaka ,

Die Spannung passt sich so viel ich weiss an, Power Target oder ähnliches kann man noch einstellen das wäre auch wichtig bin gerade nicht an meinem Computer um es anzuschauen.

Die Spannung hab ich nie angepasst nur Ram, der allgemeine Takt und das Power Target..

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

ok, nun habe ich aber das Problem das sobald ich etwas übertakte und dann ein Spiel oder Benchmark Programm starte das Bild hängen bleibt und ich nur noch mithilfe des Knopfes am PC den Pc neu starten kann. Was kann ich da tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community