Frage von suchehilfemiel, 114

Grafikkarte Nvidia GTX 770 taktet nicht hoch?

Hallo, ich habe eine GTX 770 in meinen i5 750, 8gb ram pc eingebaut. sie hat ein 4k video wunderbar abgespielt. in einem programm easytune6 habe ich gesehen, dass im grafikkartenreiter eine hohe taktrate eingestellt war, höher als der standardtakt der karte. ich habe die regler also nach ganz links geschoben, wodurch man beim standardtakt der karte war. jetzt läuft die karte allerdings mit extrem niedrigem takt (GPU 135, Speicher 162 , Video 405) ich vermute die regler bei easytun6 waren falsch. aber selbst nach neuaufsetzen des computers, treiberdeinstallation, easytune installation etc will sich dieser takt nicht erhöhen und bleibt niedrig. wie kann ich wieder den standardtakt haben?

Antwort
von rofelcoppter, 74

Übertakten tut man nicht mit einfachen Programmen

Kommentar von suchehilfemiel ,

Ich wollte nicht übertakten. Mit Easytune6 habe ich lediglich eine Lüfterkurve für die CPU erstellt. Die Einstellung für die Graka müssen falsch gewesen sein. Der Speichertakt lag bei circa 3500 mhz. diese einstellungen haben auch gar nicht gegriffen, ich wollte sie nur vorsichtshalber reduzieren und habe die regler ganz nach links bewegt. die regler müssen aber was falsches angezeigt haben und nun läuft meine karte mit dem oben gennanten takt und ich kriege die nicht mehr auf den normalen takt.

Kommentar von rofelcoppter ,

man sollte niemals sachen machen von dem wo von man nicht wirklich Ahnung hat ansich sollte man takt raten nicht ohne zweimal nachdenken ändern

Antwort
von Zockerundsuchti, 77

Lade dir mal am Besten MSI aferburner. Da kannst dua alles sehr gut einstellen. Musst du dich mal durch klicken:)

Mfg

Kommentar von suchehilfemiel ,

Danke. Habe ich gemacht. Im Spiel (Rainbow Six Siege) hat sich die Karte auf einmal von selbst hochgetaktet. Heißt das, dass sie dynamisch taktet und im Windows halt so niedrig ist? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten