Frage von Introoke, 96

Grafikkarte mit 4 oder 8GB?

Was ist der Unterschied zwischen 4 und 8GB bei einer (Gaming-)Grafikkarte?

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 49

Es handelt sich hierbei um den Onboardspeicher, der exklusiv dem Grafikprozessor zur Verfügung steht. 8GB sind offensichtlich doppelt so viel wie 4GB.

Rein technisch gibt es einige Limitierungen, was die Sinnhaftigkeit von 8GB Grafikspeicher betrifft; denn die Datenmenge beim Spielen auf 1080p (FullHD) kann in der Regel 4GB nicht ausreizen. 8GB werden daher erst interessant, wenn mit höherer Auflösung und/oder sehr großen HD-Texturen gespielt wird. 

Einzige Einschränkung wäre hier, daß mit gewissen schnittstellentechnischen Neuerungen, die ins Haus stehen (Dx12 und Vulkan API), die Auslastung des Grafikspeichers deutlich besser werden KANN. In dem Moment haben 8GB das Potential für deutlich bessere Ergebnisse, zum Einen, weil Entwickler einen direkteren Zugriff auf die Grafikkarten-Resourcen haben; zum Anderen, da beide großen Konsolen ebenfalls mit 8GB (unified) RAM aufwarten und 95% aller AAA-Spiele für oder mit starkem Fokus auf Konsolen gebaut werden..

Am Ende ist es aber immer individuell vom Spiel abhängig, bzw. dem Gelde, daß die Entwickler in ihre Optimierung stecken möchten.

Antwort
von Dequests, 52

8gb ist für ziemlich gute High end Gaming Pc' s gedacht geht also auch rellativ gut ab bei 4k.
Bei 4gb hast du um einiges weniger Leistung und hat nicht gerade immer 4k, da man bei den meißten Grafikkarten 1gb abziehen muss.

Expertenantwort
von 99945, Community-Experte für PC, 29

Viel VRAM wird beim Spielen mit hohen Auflösungen (meist erst sinnvoll ab Auflösungen über 1080p) oder sehr aufwändigen und hochauflösenden Texturen benötigt. Die Texturen werden im VRAM ausgelagert, um nicht von der Festplatte geladen werden zu müssen (der RAM der Grafikkarte ist sehr schnell und kann deswegen solche Texturen "schnell zur Verfügung stellen", selbst eine SSD wäre noch zu langsam um die Texturen schnell genug laden zu können). Bei machen Grafikkarten, wie beispielsweise der R9 380 machen 8GB VRAM jedoch wenig Sinn, da der Chip der Karte in der Regel diese 8GB nicht einmal voll auslasten und damit effektiv verwenden kann.

Antwort
von Kroko887766, 26

8 GB sind besser da kann sie mehr ausgelastet werden

Antwort
von h3nnnn3, 51

wie der unterschied zwischen einem vw golf und einem vw golf variant: größerer kofferraum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten