Frage von baloknuppi, 29

Grafikkarte ist plötzlich nicht mehr im Geräte-Manager und bei der Treiberaktualisierung bekomme ich imm einer Fehlermeldung. Was ist da los (GeForce GTX 650)?

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Als ich das NVIDIA GeForce Experience Programm updaten wollte bekam ich eine Fehlermeldung. Anschließend wollte ich das Programm neu installieren, was aber auch nicht funktioniert hat. Von der Grafik oder der Leistung in Spielen hat sich aber nichts gefehlt, also hab ich den PC ganz normal ausgemacht. Am nächsten Tag war auch alles erst ganz normal und ich habe nochmal probiert Experience zu aktualisieren. Das hat aber wieder nicht funktioniert. Dann hat der Computer sich auf einmal neu gestartet, ohne dass ich etwas getan habe, und dann erschien alles auf dem Bildschirm so, als ob kein Grafiktreiber mehr installiert ist (große Symbole usw.). Ich habe dann natürlich den Treiber neu heruntergeladen und versucht zu installieren, aber dann kam die Fehlermeldung "im nvidia installationsprogramm ist ein fehler aufgetreten". Habe dann ein bisschen gegoogelt, jedoch nichts gefunden was mir geholfen hat. Später ist mir aufgefallen, dass im Geräte-Manager gar keine Grafikkarte mehr aufgelistet ist, obwohl sie noch angeschlossen ist. Woran liegt das denn? Ich bin langsam echt verzweifelt. Meine Grafikkarte ist eine GeForce GTX 650

Danke schon mal im Voraus.

Antwort
von Jensen1970, 12

Wiederherstellung mal laufen lassen falls gesetzt und oder Daten sichern Windows neu installieren.

Antwort
von feetz42, 16

Haste mal geschaut ob die Grafikkarte noch im Rechner ist ?

Du weißt, heute wird doch alles geklaut...

Kommentar von baloknuppi ,

Ja klar. Ist alles noch fest im Rechner drinnen.

Kommentar von Jensen1970 ,

der war gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community