Frage von HardPro, 48

Meine Grafikkarte spielt verrückt. Was soll ich tun?

Ich habe heute einen "Burn-In" Test mit meiner Grafikkarte (ASUS GTX 760 CU II OC) gemacht um den andauernden abstürzen des Anzeigetreibers auf die Spur zu kommen...

Als ich den Test startete knallte die temperaturn innerhalb von 1 Sekunde auf 60 - 80 °C hoch - Und ein starkes fiepen / kreischen der Grafikkarte war zu höhren ich stoppte den test SOFORT, das fiepen ging dann wieder weg....

Ich habe den Test einmal weiter laufen lassen und mein ganzer PC hing sich auf ich musste ihn "Manuell" abschalten.

Netzteil ist von bequit 600W. Watt-Messgerät angeschlossen unter voll-Last nimmt er 380 Watt. die Probleme traten nach dem Clonen der Festplatte auf, ich benutze im Moment die "Geclonte" festplatte.

Ja Wärmeleitpaste ist druf kühler ist in Ordnung nicht übertakte ö.ä. (Nur vom Werk aus)

Runtertakten schon versucht

Neusten treiber ebenfalls vorhanden.

Antwort
von ArcticFox1, 26

Das fiepen kommt wohl von den spulen auf der Graka.
Deinstalliere den Treiber nochmal komplett und installiere ihn wieder. Überprüfe auch mal alle andern Treiber. Chipset vor allem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten