Frage von KonfuziusFragt, 95

Grafikkarte gut (Geforce GT 710)?

Hallo mal wieder!

Ich bin auf der Suche nach einer günstigen Grafikkarte mit mindestens 2 GB für Windows 10 auf die Geforce GT 710 (siehe Bild) für 42 Euro gestoßen. Leider habe ich nur sehr wenig Ahnung von PCs und Hardware und hoffe nun auf euren Rat...

Ich möchte mit dem PC (welcher von den anderen Spezifikationen her ok ist) gerne "League of Legends" auf einigermaßen guten Einstellungen spielen können.

Ist diese Grafikkarte denn einigermaßen "gut" oder kennt ihr bessere, preislich ähnliche, Alternativen? Oder gibt es womöglich welche die nur unbedeutend mehr kosten aber sehr viel besser sind?

Ich bin wirklich auf der Suche nach einer günstigen Grafikkarte, auch wenn einige "Hardcoregamer" vielleicht eine 300 Euro Karte empfehlen :-)

Lieben Dank schonmal

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 35

Wenn du nicht gebraucht kaufen willst, kann man dir nur empfehlen, dein Budget auf knapp €120 aufzubohren für eine RX460 oder GTX1050.

Jede Karte unter diesem Betrag ist veraltet oder nicht in der Art zum Spielen geeignet, die du dir wünschst. Und die neuen Karten sind schon lange genug auf dem Markt, daß du das Fenster der niedrigsten Preise für die alte Generation bereits verpasst hast.

Eine Option ist natürlich ein Gebrauchtkauf. So kannst Du bereits eine GTX 950 oder 960 (die etwa auf dem Niveau der oben genannten Karten liegen) auf eBay für etwas Glück unter €50 schiessen.

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Mit gebraucht kaufen habe ich kein Problem. Empfiehlst du eher die 950 oder 960?

Kommentar von DarkDevilHD ,

960 ist besser

Kommentar von Agentpony ,

Für LOL tuts locker eine GTX950. Eine 960 ist halt merklich potenter, und kostet gebraucht jetzt auch nicht signifikant mehr.

Interessanter ist eher dein Netzteil, da die 960 in jedem Fall und die GTX950 zum Teil eine zweite Stromversorgung benötigt. Du beschreibst deinen Rechner ja nicht. Hast du den bauen lassen und daher vielleicht Modellnamen des Netzteils?

ANsonsten gibt es auf jedem Netzteil einen Spezifikationsaufkleber, so ähnlich:
http://img.tomshardware.com/us/2006/05/29/from\_treasures\_to\_trash/blackwidow-...

Wichtig wäre davon der Modellname, oder allerwenigstens, wieiviel Ampere in A auf +12V geliefert werden können. In meinem Beispiel sind 20.0 Ampere mal 12Volt = 240Watt. Das wäre für eine GTX 950 gerade ausreichend.

Antwort
von Dimkom, 45

Ich will ja nix sagen aber... 300 Euro für eine Grafikkarte ist noch Günstig. Wenn man alles auf Ultra mit 60 FPS zocken will, fängt der Spaß erst bei 300 an.

LOL dürfte die Grafikkarte packen, ob flüssig und gute Einstellung ist schwer zu sagen.

Kommentar von Agentpony ,

Unsinn. Erstens gibt es sub-€300 ein halbes Dutzend Chips, die das verlässlich schaffen. Man darf halt nicht immer nach den übertriebenen OCStrixGamingSuperHastenichtgesehen- Varianten schauen.

Zweitens ist schon der Anspruch "alles auf Ultra" Banane, da Entwickler immer wieder betonen, daß Spiele auf Hoch bzw. sehr hoch optimiert sind, und Ultra-Details daher häufig völlig inkonsistente Ergebnisse - mit kaum merklicher Verbesserung und/oder extremem Performancehunger - liefern.

Antwort
von BluePotatoYT, 39

Hallo!

von NVIDIA kommt jetzt die GTX 1050 raus! Die wird es schon ab 100€ geben und hat schon genug schmackes für die meisten durchschnittsgamer! LOL dürftest du damit auf 1080p auf den besten Einstellungen flüssig spielen können! für 100€ ist das ein absolutes Budget muss!

Gruß Marco

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Ich habe sie mal gesucht, aber nocht unter 160 Euro gefunden... Weisst du womöglich günstiger sein könnte?

Kommentar von BluePotatoYT ,

Auf Amazon gibt es schon eine für 129€ https://www.amazon.de/Zotac-ZT-P10500A-10L-Geforce-1050-Grafikkarte/dp/B01M4MIU9...

Und das gegenstück von AMD die RX480 für nur 118€ https://www.amazon.de/SAPPHIRE-RADEON-GDDR5-PCI-E-DVI-D/dp/B01J1J7WPG/ref=sr_1_1...

Das sind momentan die BESTEN Budget grafikkarten die es auf der Welt gibt, wenn ich das mal so sagen darf. Die 30€ extra investiert lohnen sich wirklich! Und das sage ich nicht nur als PC enthusiast!

Antwort
von Hansdietmer, 28

Eine gt Grafikkarte kann man vergessen. Mindestens eine GTX muss es sein.

Antwort
von kpsuchtikpkp, 29

Schau mal nach einer gebrauchten amd/ati hd6xxx die sind preiswert haben halt nur 1gb vram dafür aber gddr5

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Was hat GGDR5 für eine Bedeutung?

Kommentar von BluePotatoYT ,

GDDR5 steht für die Generation des "Arbeitsspeichers" der Grafikkarte. DDR3 und DDR4 sind die "normalen" Arbeitsspeicher bezeichnungen und bei grafikkarten ist eben noch ein 'G' davor.

Antwort
von BugattiVision, 27

Definiere mir bitte günstig.
Für manche sind 30€ für ne GPU günstig, für manche 200, für manche 300.
Falls 150€ auch in deine Preisregion reinpasst, nimm ne GTX 1050TI.
Die ist vom Preis / Leistungsverhältnis mit am Besten.
Darauf kannst net nur LoL auf max spielen.
Die GT 710 ist fürs zocken eher net geeignet.
Ob sie Lol schafft, kp.
Aber auf niedrigen Details auf alle Fälle ;D

Kommentar von Dimkom ,

Dem Stimme ich zu!

Antwort
von 01AndiPlayz, 37

Du stellst 300 Euro so dar als wäre es viel. Die besten neuen Grafikkarten kosten um die 900... :)

Für das Geld wirst du nichts viel besseres bekommen. Aber die ist schon sehr schlecht.

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Was ist denn wichtig bei einer Grafikkarte ausser die Gb? Denn mit 2 GB soll es auf mittleren Einstellungen laufen. Habe jetzt eine mit 512 mb :-) und das Spiel läuft flüssig :-) Aber eben auf low

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Der Grafikprozessor.

Eben z.B. GT710 oder GTX960 oder eben die neuen GTX1080.

Das ist wichtiger als die GB.

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Die erste Ziffer der Zahl sagt etwas über die Generation.

GT 710 --> 7. Gen.

GTX 960 --> 9. Gen.

Aktuell ist die 10.

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Gut zu wissen, danke! Ist also kann eine Grafikkarte mit 512mb der neuesten Generation besser sein als eine der 7. mit 2GB?

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Theoretisch ja.

Es gibt aber keine der neuen Gen mit 512 MB

Kommentar von Kiboman ,

ergänzend.

die 10 oder 60 ist die leistungsklasse der jeweiligen generation.

der sprung zur nächsten ist immer mindesten eine leistungs klasse.

z.b. 970->1060

770->960

wobei die neuere generation sogar noch um einiges besser sein kann.

Kommentar von KonfuziusFragt ,

Verstehe ich ehrlich gesagt nicht :-)

Kommentar von BluePotatoYT ,

Die mikroarchitektur wird mit jeder generation immer kleiner. d.h. mehr transistoren in dem grafikprozessor als vorher, immer kleinere, schnellere, platzsparendere, und stromsparendere. Es liegt nur an der architektur, sonst nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten