Frage von 19rapper99, 70

Grafikkarte GTX 950 kaufen und auswechseln?

Wie ihr gleich seht hab ich keine ahnung. Ich habe von einem Freund für 50 franken einen Compi gekauft zwar ohne Grafikkarte aber läuft trotzdem sehr gut.

http://www.microspot.ch/msp/de/pc-komponenten/grafikkarten/evga-geforce-gtx-950-...

Wenn ihr die Bilder dieser Grafikkarte in der Galerie anseht hat es im zweit letzten Bild irgend ein Adapte und ein Kabel für was ist das gut?

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 38

Der Adapter ist Displayport auf DVI, das Kabel ist ein 6 Pinstecker (welchen die GPU braucht) auf einen Molex-Stecker, welcher aber häufiger bei Netzteilen vorkommt. 

Du solltest vorher einmal in den PC schauen, das Netzteil braucht entweder einen freien 6 Pin Anschluss (also das kleinere Teil am Adapter), sodass du das Netzteil direkt mit der Grafikkarte verbinden kannst. 

Sollte das Netzteil keinen 6 Pin Stecker haben, so musst du schauen, ob noch ein freies gegenstück zum Molex-Stecker vorhanden ist, sodass du die GPU über den Adapter mit dem Netzteil verbinden kannst. 

Sollte es keinen von beiden Anschlüssen geben, so musst du ein besseres Netzteil kaufen. Außerdem braucht der Rechner noch einen Freien PCIe x16 slot.

LG

Antwort
von Discipulus77, 32

Wenn du in deinen PC die GTX 950 einbauen möchtest, musst du schauen, ob dein Mainboard den notwendigen PCIe-Slot hat und ob das Mainboard mit der Karte kompatibel ist (Herstellerwebseite). Ansonsten solltest du sichergehen, dass dein Netzteil genügend Leistung liefert und du Platz im Gehäuse hast. 

Das ist das Wichtige. Zu den Bildern: Das oben rechts sieht aus wie ein DVI-Adapter und das links wie irgendwelche Netzteilkabel (weiß ich aber nicht). Falls du überprüft hast, ob das System kompatibel ist, lass es am Besten von einem Fachmann einbauen.

Kommentar von 19rapper99 ,

mein mainboard hat ein PCIe Slot. Beim jetztige Netzteil sind alle Kabel Rot, Weiss, Gelb, etc, zur Festplatte, Prozessor und was es sonst noch drin hat führt angelötet. Ich muss jetztalles abstecken und wenn ich dann ein neues Netzteil kaufe sind dann dort alle Kabel wieder dran?

Antwort
von DerMuffti, 22

Der Adapter ist für HDMI oder VGA auf DVI ( die Rückseite ist ja nicht zu erkennen ) und das Y-Kabel ist für die zusätzliche Stromversorgung der Karte. Falls dein Netzteil nicht einen separaten 6 poligen Stromstecker hat, kannst du mit den normalen 4-poligen Molexsteckern die Versorgung herstellen.

Antwort
von Denno2015, 25

Das Kabel brauchst du für die Stromversorgung, sofern dein Netzteil nicht schon von Werk aus die nötigen Anschlüsse hat. Jedoch solltest du erstmal in Erfahrung bringen, ob das Netzteil von der Leistung her reicht und ob dein Mainboard mit der Grafikkarte kompatibel ist.

Kommentar von 19rapper99 ,

kompatibel ist es mit dem mainboard das netzteil muss ich auswechseln, denn im Moment bringt es nur 240 V

Kommentar von Denno2015 ,

Ich empfehle dir ein höherwertiges Netzteil. Bspw. ein be quiet! mit 500W

Kommentar von DerMuffti ,

Meinst du 240 Watt ?

Kommentar von 19rapper99 ,

ach ne, Watt leistung steht gar nicht.

Kommentar von DerMuffti ,

steht meistens innen. Also wenn du den PC aufmachst.

Kommentar von 19rapper99 ,

steht nur AC OUTPUT 100v-240v und 3A

Kommentar von 19rapper99 ,

bis 1.5A

Kommentar von 19rapper99 ,

hab ich gerade aufgemacht und dort steht nur dass.

Kommentar von 19rapper99 ,

ah doch steht. hat nur 250 Watt

Kommentar von Denno2015 ,

Das ist in jedem Fall zu wenig...

Kommentar von 19rapper99 ,

ich schaue mich mal für dein empfohlenes Netzteil um

Kommentar von 19rapper99 ,

Danke für deine Hilfe

Kommentar von 19rapper99 ,

japs das ist es

Kommentar von 19rapper99 ,

aber wieso 500 Watt?

Kommentar von Denno2015 ,

http://geizhals.de/?cat=gehps&xf=360_500

Du brauchst Strom für deinen Prozessor, deine Grafikkarte und den ganzen anderen Kram in deinem PC. Da sind 500 Watt schon angebracht. Hier in dem Link findest du einiges an Auswahl.

Kommentar von DerMuffti ,

Nur so als Denkanstoss: Wenn das eingebaute Netzteil nur maximale 250 W ausspuckt dürfte höchstwahrscheinlich der restliche PC nicht mit einer solchen Grafikkarte zurechtkommen. Also lieber doppelt und dreifach checken lassen, ob es wirklich passt. 50 Franken sind nicht viel und ich vermute, das der Rechner seine 5-8 Jahre auf dem Buckel hat.

Kommentar von 19rapper99 ,

Danke an euch zwei...👍

Kommentar von 19rapper99 ,

aber wenn ich ein Netzteil bestelle, werden da die bemötigten Kabel mit geliefert oder muss man die dann anstecken am Netzt.?

Kommentar von 19rapper99 ,

meine grafikkarte ist eine Futjius D2912-A12 GS1

Kommentar von 19rapper99 ,

ich finde weder bei Nvidia noch bei Futjius etwas

Antwort
von 19rapper99, 11

Mein Mainboard ist ein Futjius D2912-A12 GS1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community