Frage von Syrinxxxx, 34

Grafikkarte, Finde keine Passende Überschrift dafür?

Hey Leute, Ich wollte fragen wenn ich mir eine Neue Grafikkarte Kaufe und dabei GTA V im Hintergrund offen habe ob mein PC Dann schneller Reagieren kann da bei meiner Alten GTX 960 wenn ich GTA V im Hintergrund laufen lasse mein PC Extrem lange zum Reagieren braucht. oder ist es ein anderes Problem? Lg. Wenn ihr was wissen wollt Schreibt mich an wegen der Frage.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von psvitabesitzer, 12

Wenn dein PC lange zum reagieren braucht, klingt das eher nach einer zu hohen CPU-Auslastung. Öffne mal im Hintergrund den Taskmanager (Win-Taste, dann Taskmanager eintippen und Enter drücken). Dort kannst du die Prozessorauslastung überprüfen. Liegt diese sehr hoch (ü. 80-90%) kann es schon zu sehr deutlichen Verlangsamung führen. Die Grafikkarte hat eher wenig mit dem Reagieren zu tun, das würdest du eher durch ein ruckelndes Bild merken. Deine Grafikkarte übernimmt ja wie der Name schon sagt hauptsächlich Grafik- und teilweise Physikberechnung, der Prozessor für die Anwendung selbst. Sollte die Prozessorauslastung nicht hoch sein (Vielleicht könntest du mir ja sagen welchen Prozessor du verbaut hast, dann kann ich das etwa abschätzen) versuche mal die Grafiksettings ganz nach unten zu legen und prüfe ob es tatsächlich an der Auslastung der Grafikkarte liegt. Ich selbst verwende eine GTX 960 und einen i5-6500, wenn ich beispielsweise Starwars Battlefront offen habe, kann ich im Hintergrund problemlos Browser und andere Anwendungen starten, sie dürfen nur nicht Grafikaufwändig sein (z.B.: hochauflösende Videos abspielen in hohen Bildwiederholungsraten). Ich hoffe ich konnte dir helfen, ansonsten viel Spaß mit deiner zukünftigen neuen Grafikkarte :D.

Kommentar von Syrinxxxx ,

Danke :D

Ich habe einen i5 4690 GTX 960, 8GB  H97-Pro Mainboard von Asus und 1 TB Festplatte und eine 250GB

Kommentar von psvitabesitzer ,

Und wie siehts aus? CPU Auslastung laut Taskmanager, wie ist die so?

Antwort
von KirigayaKaneki, 15

Wenn du Probleme hast, dass dein Rechner langsam reagiert wenn du GTA in den hintergrund holst oder beendest, brauchst du warscheinlich mehr Arbeitsspeicher, wie viel hast du da gerade?

Kommentar von Syrinxxxx ,

Habe 8GB

Kommentar von KirigayaKaneki ,

Das kann bei GTA 5 schon eng werden, gerade wenn noch einige andere Programme im Hintergrund auf sind, ich hab bei mir 16GB und hab da keine Probleme, wenns mal im Hintergrund läuft.

Antwort
von HardwareProf, 18

Das leiht eher an deinem Prozessor meiner Meinung nach. Die Grafikkarte spielt zwar auch eine Rolle, aber eher Untergeordnet. Was hast du denn für einen?

Kommentar von HardwareProf ,

und was für eine Festplatte?

Kommentar von Syrinxxxx ,

Ich habe eine  1TB HDD von Toshiba und eine 2 Die Unbekannt ist also weis nicht ob HDD oder SSD und auf der ist  mein Windows drauf und einen i5 4690

Kommentar von Syrinxxxx ,

Ich will mir eine GTX 1070 Holen. Kann mir dann noch  2x 4 GB Weis aber nicht was für eine Prozessor, Habe einen 1150Sockel.

Kommentar von HardwareProf ,

Also erstmal weiß ich nicht wieso du Gta V im Hintergrund laufen lassen möchtest. Dein i5 ist zwar nicht der beste, aber sollte noch ausreichen. Vielleicht schreibst du mir mal, was genau du mit einem PC willst ;) Also ob nur Gaming, oder Multitasking oder k.A.? Je mehr Infos du mir gibst, desto besser kann ich dir helfen ;) LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten