Frage von WarCraft1, 41

Grafikkarte einbau Problem?

Hab mir eine Grafikkarte (msi 950) nach dem einbau führte der der PC im Startbildschirm ein und es piepst drei mal hintereinander. Ich muss dazu sagen das vor kurzen erst neue Festplatten eingebaut wurden, falls das i wie von belangen ist. ?

Hab Angst, dass das Mainbord kaputt gegangen ist bei dem eingriff.

PC Model: acer predator g7760

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 22

Abgesehen davon, dass sich diese Bios-Signaltöne je nach BIOS/(U)EFI-Hersteller (zumindest teilweise) unterscheiden, ist es auch noch wichtig zu wissen, ob es kurze oder lange oder auch unterschiedlich lange Töne sind.

Drei Töne deuten aber meistens auf entweder Video (also Grafikkarte) oder RAM (Arbeitsspeicher) hin.

Überprüfe mal sowohl die Grafikkarte als auch die Speicherriegel auf korrekten Sitz. Wäre nicht das erste Mal, dass beim Einbau einer GraKa ein RAM-Riegel versehentlich gelockert wurde.

Kommentar von WarCraft1 ,

Hab die RAM-Riegel alle mal raus genommen und wieder reingemacht, trotzdem noch der gleiche "fehler". 

Also grundlegend sind die Töne recht lang auseinander (geschätzt mehr als eine Minute mindestens) und kurz (und immer der gleiche Ton).

Das Problem mit der Grafikkarte ist, dass sie kaum in den PC rein passt... sollte ich die wohl nochmal raus und rein machen? 

Antwort
von Deepdiver, 27

Was führte der PC im Startbildschirm ein?

Vormuliere mal richtige  Sätze .

3 x kurz ist ein Fehler im RAM

3 x lang ist ein Fehler im Tastaturinterface

Kommentar von WarCraft1 ,

Ich muss mich entschuldigen. Ich wollte sagen das der Pc im Startbildschirm einfriert. Mein fehler. 
Es sind 3 (kurze?) piepser aber in einem längerem abstand. 
^^

Kommentar von Deepdiver ,

dann ist dein erster RAM-Speicherblock kaputt oder nicht richtig einhesteckt.

Kommentar von WarCraft1 ,

weißt du vllt was man da machen könnte ? bin echt verzweifelt .D:

Kommentar von Deepdiver ,

Speicherbänke herausnehmen und neu einsetzen. Danach neu starten

Kommentar von LemyDanger57 ,

Zuerst mal prüfen, ob der Speicherriegel richtig eingesteckt ist.

Kommentar von WarCraft1 ,

Hab alle RAM-Riegel nun einmal entfernt und wieder eingebaut, trotzdem gleicher "fehler".

Kommentar von Deepdiver ,

dann tausch die RAM Riegel mal untereinander

Antwort
von heizfeld, 4

hatte ich auch schonmal. die graka steckt nicht richtig drin!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community