Frage von selfdefinedx, 46

grafikdesigner guter eindruck?

Hallo erstmal. :) Ich habe die Möglichkeit bekommen als Grafikdesigner zu schnuppern, das jedoch durch meinen Opa! Er hat Kontakt mit dem Chef und ihn per E-Mail angeschrieben ohne dass ich wirklich davon wusste. Daraufhin wurde mir angeboten da zu schnuppern. Jedoch hat der Chef auch geschrieben dass man schon erwartet das ich die Firma selbst kontaktiere. }: Einerseits freue ich mich, andererseits habe ich totale Angst dass ich als Verantwortungslos abgestempelt werde. Habt ihr vielleicht Tipps zu einem möglichst guten Auftreten? Soll ich Zeichnungen mitbringen, Fragen vorbereiten? Ich möchte einen möglichst guten Eindruck machen und würde mich über Tipps freuen!

Antwort
von Seaship, 22

Lieber Selfdefinedx,

Lass dich als erstes mal nicht durch bedrückende Meinungen anderer zu diesem Angebot beeinflussen. Kritik anzunehmen ist niemals schlecht, Fehler einzusehen auch nicht - gehe doch mal in dein Herz und frage dich, ob Du das langzeitig machen wollen würdest. Potenzial haben wir alle, es muss nur auf die richtige Weise genutzt werden. Bei den Worten des Chefs hört es sich so an, als würde man wie selbstverständlich Selbstständigkeit übernehmen - mache doch also einfach mal den ersten Schritt. Wenn es dich beruhigt, als Gläubiger kann ich beten! :-) Kein Spaß, auch wenn man das sonst wo als diesen auffasst. Ich wünsche dir Viel Glück bei dem Versuch. Ich kenne das, wenn man als verantwortungslos abgestempelt wird, einerseits musste ich einsehen in vielen Hinsichten habe ich wirklich wenig Verantwortung übernommen andererseits musste ich lernen, alle Erwartungen gleichzeitig kannst Du auch nicht erfüllen. Nicht jeder bekommt dieses Angebot, gehe einfach mal in dein Herz! :-)

Viel Glück! Gottes Segen!

Alles Liebe, Seaship - Kai!

Antwort
von Johannisbeergel, 27

Es ist schon peinlich genug, dass dein Opa gefragt hat...jetzt ernsthaft. 

Und es kommt auch darauf an in welches Berufsfeld du willst. Mediengestalter ist eine Ausbildung, aber es gibt auch schön was mit Studium..

Kommentar von selfdefinedx ,

Soll ich jetzt einfach nur deswegen nicht hingehen oder was?Die Frage war nicht ob es nun Peinlich ist oder nicht. Abgesehen davon kennt er sich in dieser Berufsrichtung aus und hat wie schon erwähnt seit langer Zeit wegen seiner alten Firma Kontakt mit dem Chef. Ich bin übrigens 14 und hab also noch genug Zeit mir gedanken darüber zu machen.. 

Kommentar von Johannisbeergel ,

Du willst einen "guten" Eindruck hinterlassen - obwohl es dir beruflich gerade doch um nichts geht....alles klar. 

Praktika im Grafikbereich sind sehr begehrt, da wird in der Regel schon erwartet, dass man Photoshop beherrscht.

In diesem Sinne mit deinen 14 Jahren: Viel Spaß beim Kopieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community