Frage von parsa09, 75

Ich habe gerade eine Englischarbeit geschrieben. Kann ich nachschreiben?

Hallo, zuerst mal, ich bin sehr stark erkältet, ich habe gerade eine Englischarbeit geschrieben und ich hab da irgendwas hingekritzelt. Mir geht's echt schlecht und ich würde gerne die Arbeit nochmal schreiben. Darf der Lehrer mich aufgrund meiner Erkältung nochmal schreiben lassen? Und ps: ich wäre eigentlich nicht zur Schule gegangen, aber ich bin nur wegen dieser Arbeit hingegangen.

Antwort
von TrudiMeier, 32

Ich fürchte  nein.  Du bist zur Schule gegangen, insofern konnte dein Lehrer davon ausgehen, dass du in der Lage bist die Arbeit zu schreiben. Hättest du dich krank gemeldet, wäre das kein Problem. Aber so eher nicht. Dann könnte jeder kommen, der eine Arbeit versemmelt hat, und einen Nachschreibtermin fordern, weil es ihm nicht so gut ging.

Trotzdem solltest du mit deinem Lehrer reden. Auch wenn jetzt hier die meisten sagen, dass du nicht nachschreiben kannst - vielleicht gibt dir dein Lehrer doch ´ne Chance. Sprich mit ihm.

Kommentar von parsa09 ,

Okay danke aber guck mal sie hat gesehen das es mir schlecht geht... Und noch was zb ein Junge der immer schlechte Noten in englisch schreibt,wenn der sagt ja ich hab diese Arbeit verhauen weil ich krank bin der Lehrer wird ihm das nicht glauben oder? aber ich schreibe immer 2er in englisch sie würde mir doch glauben

Kommentar von TrudiMeier ,

Ich will dir doch nicht unterstellen, dass du geschauspielert hast. Aber überleg mal: Wenn sie dich jetzt nachschreiben lässt, kommt bei der nächsten Arbeit der Junge mit der gleichen Begründung und will nachschreiben. Und warum sollte der Lehrer ihm das nicht glauben? Auch schlechte Schüler können krank werden.

Wenn dein Lehrer gesehen hat, dass es dir nicht gut ging, warum hat er dich die Arbeit dann überhaupt schreiben lassen? Dann hätte er dich nach Hause schicken müssen. So aber musste er davon ausgehen, dass du in der Lage bist zu schreiben.

Aber wie gesagt, sprich mit ihm. Sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Kommentar von earnest ,

Der Lehrer hätte gar nichts "müssen". Das gehört nicht zu seinen Aufgaben.

Kommentar von TrudiMeier ,

Du irrst. Lehrer haben auch eine Fürsorgepflicht ihren Schülern gegenüber. Wenn es dem Schüler offensichtlich so schlecht geht, dass der Lehrer den Eindruck gewinnt, er sei nicht schulfähig, so muss er ihn nach Hause schicken, bzw. abholen lassen.  Das war hier aber scheinbar nicht der Fall.

Antwort
von Duamo, 40

Du solltest dich umgehend mit deinem Lehrer in Verbindung setzen und nicht warten.

Dann hast du wahrscheinlich die besten Chancen.

LG & gute Besserung Dua

Antwort
von Apfel2016, 39

nein du bist hingegangen und hast sie geschrieben...du hättest vorher sagen müssen, dass du dich nicht in der Lage fühlst die Arbeit zu schreiben.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch, 8

Hi. 

Stell dir vor, der Lehrer gibt dir die Chance. Dann kommt übermorgen jemand anders, schreibt eine Arbeit, weiß, dass er sie verhauen hat, möchte nachschreiben, er habe sich schlecht gefühlt, der Lehrer sagt natürlich nein.

Und nun sagt dieser Schüler: "Aber den parsa, den haben sie nachschreiben lassen!"

Das geht doch nicht, nicht wahr? 

Gruß, earnest

Antwort
von 123ok456, 35

Du hättest gar nicht kommen sollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten