Frage von ooookk, 67

Grad umgekippt?

Leute? Ich hab euch ja davon Erz. Das ich seit Jahren nichts anderes esse ausser pringels , pizza und Cola und pommes ..und ich Angst hab vorm artzt...Hilfe ...mein Freund wollte ja mit mir zum blutabnehmen ...aufjedenfall hatte ich grad herzstechen ..und dann war mir richtig komisch ...aber richtig mir war komisch..will aber nicht zum artzt brauch ein Rat von euch... Danke im voraus♥

Antwort
von Pummelweib, 37

Ich nehme einmal an, du bist noch minderjährig, dann kann es am Wachstum liegen, da kommt es öfter mal vor, das einem schwindelig wird.

Achte unbedingt auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und viel ungesüßte Flüssigkeit.

Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Bei einer gesunden Ernährung,darf man alles Essen was man möchte und muss auf nichts verzichten, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von ooookk ,

ich hab noch nie Wasser getrunken das letzte ma war gestern weil meine Eltern gesagt haben ich soll das trinken und ich ess kein Gemüse oder Fleisch und kein Wasser nur süsse Sachen weil die geil sind Danke♥

Kommentar von Pummelweib ,

Wenn alles so geil ist, dann war deine Frage hier überflüssig.

Kommentar von ooookk ,

hab ich ja nie gesagt aber ich Hasse wassrr

Kommentar von Pummelweib ,

Man muss nicht nur Wasser trinken, aber was ist am gesündesten und hat ohne zucker auch keine kcal.

Man kann auch Fruchtsäfte mit Wasser mischen, u.s.w.

Wichtig ist, das du überhaupt etwas trinkst.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Digarl, 67

Meinst du mit komisch, dass dir Schwindelig war und du evtl. schwarze Punkte gesehen hast? Denn dann könnte dein Kreislauf Probleme gemacht haben und dein Blutdruck gefallen sein. Sowas passiert mir allerdings bei jeder Blutabnahme oder Impfung mit zusätzlicher Ohnmacht. ;) (war kein Witz) 

Kommentar von ooookk ,

oha

Kommentar von Digarl ,

Aber das liegt daran, dass ich kein Blut sehen kann und auch nicht wirklich intensiv darüber reden. Bei dir allerdings könnte es an der Ernährung liegen. Oder halt allgemeine Kreislaufprobleme. Denn du hattest es grundlos ich habe es mit Grund und um meinen Grund zu Diagnostizieren war ich 1 Woche im Krankenhaus. Und im Endeffekt habe ich herausgefunden das es unnötig war und 1 std beim Psychologen gereicht hätte. Ich wollte nur sagen, wenn es sich so wie oben beschrieben anfühlte solltest du was dagegen tun da Kreislaufprobleme nicht gut sind 

Kommentar von ooookk ,

aber ich will nicht zum artzt

Kommentar von Digarl ,

Warum denn nicht? Ich will nicht weil ich zwar keine Angst vor Spritzen und Blut habe aber mir dabei immer schlecht wird. Warum willst du nicht? 

Kommentar von ooookk ,

weil ich allgemeine Angst vorm artzt hab und nicht nur ein bischen

Kommentar von Digarl ,

Naja, es wird wohl an der ungesunden Ernährung liegen oder trinkst du zuwenig? Ob Wasser oder Süßes ist jetzt erstmal egal, denn in beiden ist ein sehr hoher Wasseranteil. Wenn du aber nur Süßes trinkst solltest du evtl. mal mehr Wasser trinken oder beides Mischen. Oder die Zero Versionen (die aber Krebserregend sind) aber naja die anderen Diabetes. Alles macht uns Krank, also was solls. 

Antwort
von FlyingCarpet, 59

Ruf jemanden zu Dir!

Kommentar von ooookk ,

wieso?

Kommentar von FlyingCarpet ,

Wenn Du gleich ohnmächtig wirst, einen Anfall bekommst, oder Dich übergeben musst?

Kommentar von ooookk ,

meine Eltern sind drüben

Kommentar von ooookk ,

und will net zum artzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community