Frage von letitgoxxx, 70

Grad ganz große panik?

Hey um 8 bekomme ich heute meine ZahnSpange raus und bin voll aufgeregt da ich nicht weiß was mich erwartet.ich schwitze schon voll.muss da ein Elternteil mit weil bei mir kann keiner mit:/und wad wird da alles so gemacht?und muss ich danach noch in die schule?ich glaube da hab ich kb mehr drauf weil naja...Bitte antworten

Antwort
von tbcob, 36

Das ist alles nicht so schlimm wie du es dir vorstellst.

Ich schätze mal du bekommst eine feste Zahnspange.
Am Anfang werden deinen Zähne normal sauber gemacht, dann suchen sie dir die passenden Ringe für deine hinteren Zähne raus, tut alles nicht weh!
Irgendwann kleben sie dir dann die Brackets auf die Zähne und dann den Draht rein.
Es kann ab und zu mal picksen, mehr nicht.

Allerdings wirst du wohl die nächsten Tage Schmerzen haben, da deine Zähne sich erstmal dran gewöhnen müssen. Aber das ist aufzuhalten. ;)

Und ich denke nicht das du heute noch zur Schule gehen musst, wenn deine Eltern dich in der Schule für den ganzen Tag beurlaubt haben.
Liebe Grüße und viel Spaß mit den geraden Zähnen :D

Kommentar von Mondraute ,

Wenn du genauer gelesen hättest, würdest du gleich im ersten Satz merken, dass die Zahnspange ENTFERNT und nicht erst eingesetzt wird ;)

Kommentar von tbcob ,

Da hast du Recht, hab mich wohl verlesen. Kann ja mal passieren :P

Antwort
von User4387, 27

Also meine wurde letzte Woche auch raus genommen. Sie machen halt als erstes die Zahnspange ab und machen dann den kleber weg. Ein Elternteil muss glaube ich nicht mit... ich durfte zu mindestens alleine dahin und in die Schule musst du danach wahrscheinlich auch... aber naja es ist eig nicht schlimm... es tut auch nicht weh oder so :)

Antwort
von Mulitastic, 38

Ich kann dir diese Frage leider nicht beantworten. Ich habe auch eine Zahnspange. Und muss da jedes mal alleine durch. Die Zahnärztin macht mir meisten Mut, dann wird das halb so schlimm.

Antwort
von Lucamarkert123, 20

Also das geht eigentlich relativ schnell und ist eigentlich auch gar nicht so schlimm :D Zuerst werden die Brackets 'rausgebrochen' (hört sich schmerzhafter an, als es eigentlich ist) und dann noch die Zähne poliert um die Klebereste eben von den Zähnen wegzubekommen :) Das wars dann eigentlich auch schon :D

Antwort
von FooBar1, 24

Deine Eltern müssen nicht mit. Verträglich ist ja alles vorher geklärt. Das dauert auch keine 6 Stunden also musst du danach in die Schule ob Bock oder nicht ist da egal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten