Frage von JohnGrammaticus, 87

Ist das Grabenmagazin (20 Patronen) für G98, 120€ "wert"?

Hat jemand Erfahrung mit dem Garbenmagazin für das G98? Macht es das Gewehr sehr unhandlich? Lassen sich die Patronen genau so gut mit Ladestreifen laden, wie mit dem originalen Mittelschaftmagazin? Macht es Spaß?

Ich hab das Teil noch nie in Original gesehen, und kenne auch niemanden, der es hat. Deshalb frage ich mal hier.

http://www.zib-militaria.de/epages/61431412.sf/de_DE/?ObjectID=25131984

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ES1956, 80

Macht es Sinn? Ja, wenn du im Graben stehst und auf kurze Distanz um dein Leben schiesst. Oder wenn du es aus "historischen" Sammlergründrn unbedingt haben willst. Sonst eher nicht.
Macht es Spaß? 20 Schuss aus einem 98er, schnell & ohne Pause? Nein! (Gilt nur für mich.)

Kommentar von JohnGrammaticus ,

Danke für deine Antwort

Antwort
von grubenschmalz, 87

Habe ich zwar keine Erfahrung mit, aber das Geld würde ich lieber in Munition stecken. Als Sportschütze ist das ja nicht unbedingt notwendig und dürfte bei den meisten Disziplinen eh nicht erlaubt sein.

Kommentar von JohnGrammaticus ,

Danke für deine Antwort.

Ich hab halt mal gefragt, hätte ja sein können, dass er einen Heidenspass damit macht.

Kommentar von grubenschmalz ,

8x57IS einen "Heidenspaß" in schneller Schussfolge? Spaß macht mir das nicht. Unabhängig davon, dass die Luft über dem Lauf dann schnell flimmert und man nicht mehr so gut zielen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community