Frage von Mosbie123, 68

GPU und Prozessor?

500€ Budget

LG Mosbie123

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Hardware, 23

OK, ich würde das so machen:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

  • Dein andres Gehäuse war wirklich schrottig, da hätte auch keine lange Grafikkarte reingepasst. Das Zalmann Z3 ist ordentlich und hat 3 120er Lüfter.
  • Der Arctic Freezer i11 ist etwas günstiger als der Ben Nevis und reicht für den i5 4460 völlig, ist außerdem etwas niedriger, so dass er auch sicher ins Gehäuse passt.
  • Das Mainboard ist fast identisch mit dem H97 Anniversary und hat alles, was man braucht.
  • CPU gleich
  • HDD gleich
  • Laufwerk gleich
  • RAM gleich
  • SSD hab ich jetzt wegen dem Preis die BX200 gewählt, hat zwar 10GB weniger, dafür ist es die neuere Generation und hat eine etwas höhere Schreibgeschwindigkeit.
  • Dazu noch ein SATA3-Kabel, da beim Mainboard nur 2 dabei sind.
  • Netzteil hab ich ein günstiges System Power B8 mit 550W gewählt. Ist zwar etwas weniger effizient, taugt aber völlig. Kannst natürlich auch ein Gold nehmen, dann würd ich aber eher das beQuiet! StraightPower10 nehmen, ist auch kaum teurer als das Seasonic.
  • Und natürlich die R9 390 Sapphire Nitro.
Kommentar von Mosbie123 ,

Bei der Zusammenstellung hast du den RAM vergessen aber nicht schlimm :D

Kommentar von Bounty1979 ,

Sowas^^, Hatte aber bestimmt draufgeklickt.

Kommentar von Mosbie123 ,

Passiert aber ohne RAM ist zocken ja sehr nice :DD

Kommentar von Mosbie123 ,

Wie viel FPS kann ich denn in Minecraft erwarten und wie viel in CoD und WoT ?

Kommentar von Bounty1979 ,

Schau dafür einfach mal bei Youtube "R9 390 Minecraft" und so.

Kommentar von Mosbie123 ,

Ok.

Beim Netzteil hab ich nochmal ne frage wie ist das mit dem LC- Power Gold Serie 80+ kann ich das auch nehmen ist das besser ? 

Kommentar von Bounty1979 ,

Soweit ich weiß, soll das LC nicht gut sein. Halt dich beim Netzteilkauf an die Marken beQuiet, Seasonic, SuperFlower, Antec oder Corsair.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Hardware, 39

Inkl. Mainboard und CPU-Kühler oder ohne? Willst du übertakten können? Nur Gaming oder auch Rendern? Arbeitsspeicher hast du? DDR3?

Wirklich nur CPU und GPU hättest du so für 500€ die höchste Gaming-Leistung:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Kommentar von Bounty1979 ,
Kommentar von Mosbie123 ,

Habe noch gar nix. 

Ich hole mir Arbeitsspeicher DDR3

Mainbord AsRock H97 Anniversary 

Gern übertakten aber erst in ein paar Jahren ( ist das schwer hab kein Plan :p ) 

Nur Gaming, haupsächlich Minecraft, CoD, WoT

CPU Kühler: Alpenföhn Ben Nevis

Kommentar von Mosbie123 ,

Geht auch: 

CPU: Intel Core i5 4690k 

GPU: Sapphire Radeon R9 380X Nitro

Kommentar von Bounty1979 ,

Für Overclocking bräuchtest du ein Mainboard mit Z97 Chipsatz und eine CPU mit nem K, das steht für den freien Multiplikator. Außerdem einen stärkeren Kühler als den Ben Nevis.

Verzichte lieber drauf und nimm den i5 4460, ansonsten müsste man bei der GraKa sparen. Da passt auch der Ben Nevis gut dazu.

Für die R9 390 bräuchtest du ein gutes 500W-Netzteil und auch ein ordentlich belüftetes Gehäuse. Die R9 390 ist etwas stärker als die GTX 970.

Dafür braucht die GTX 970 weniger Strom, ein gutes 400W Netzteil würde reichen, außerdem generiert sie weniger Abwärme und ist dadurch leiser.

Eigentlich würde ich bei der R9 390 die Sapphire Nitro empfehlen, wär dann aber etwas über den 500€

Bei der GTX 970 gibts mehrere gute Modelle, z.B. die MSI Gaming 4G, die Gigabyte Windforce 3X, aber das ausgewähle Modell wär ok.

Kommentar von Mosbie123 ,

Das hatte ich so bisher komplett was hältst du davon und wo könnte ich sparen das die 390 noch rein passt ;)

http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1381690

Kommentar von Mosbie123 ,

Äh falscher Link .....


Richtig : 


http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1381886

Will so 800€ komplett ausgeben oder bissl mehr  :)

Kommentar von Bounty1979 ,

Ok, schon besser. Du willst den offensichtlich eh selber zusammenbauen, dann such dir das zum Vergleich unbedingt nochmal bei Mindfactory zusammen.

Ich stell dir mal eben einen für 800€ zusammen, wie ich das machen würde.

Kommentar von Bounty1979 ,

Hä?. Die wollen 420€ für die Sapphire R9 390 ??

Bei Mindfactory kostet die 338€

http://www.hardwareversand.de/8192+MB/239691/Sapphire+R9+390+Nitro%2C+8GB+GDDR5%...

und

http://www.hardwareversand.de/8192+MB/239691/Sapphire+R9+390+Nitro%2C+8GB+GDDR5%...

Na dann nicht da kaufen.

Am Besten wär es eh, du kaufst dir alle bei Mindfactoey und baust das selber zusammen. Ich kann natürlich verstehen, wenn du das nicht selber machen willst, kostet aber eben mehr. Und zwar nicht nur die 30€ für den Zusammenbau, sondern auch bei den Komponenten.

Brauchst du wirklich nen BluRay-Brenner?

Kommentar von Mosbie123 ,

Kenne nen Freund der baut den für mich zusammen und ich hab nur da konfiguriert weil das übersichtlicher war bestellen werde ich bei Mindfactory :)

Kommentar von Mosbie123 ,

Blu Ray Brenner war nur beim falschen Link ...

Kommentar von Mosbie123 ,

Mein Handyakku ist fast alle bin unterwegs lese zuhause deine Nachrichten :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten