Frage von leoni0815, 49

Gott,Wünsche wahr?

Stimmt es, dass Gott wenn er gebeten wird etwas erfüllt? Ich habe mir öfters schon gewünscht, also sagte eben "Bitte lieber Gott, lass dass nicht schief gehen oder morgen soll alles perfekt werden" und es hat geklappt, ist das wirklich so? Heute hab ich ihn gebeten, dass sich eine bestimmte person melden soll, mit der ich streit hatte...wird er es erfüllen, wie die restlichen wünsche? Ich bin nicht CHRISTLICH!

Antwort
von Andrastor, 8

Da es keinen Gott gibt, kann er dir auch keine Wünsche erfüllen.

Deine Gebete/Wünsche kannst du genausogut an Milchkartons oder Möbelstücke richten, die Erfolgsquote wird dieselbe sein.

Antwort
von PeterKremsner, 15

Defakto gibt es keinen statistischen Zusammenhang zwischen dem Wünschen und Eintreten.

Es gibt aber einen psychologischen Zusammenhang der sich bestärkend auf das Gefühl auswirkt wenn etwas klappt, im Endeffekt führt das eben dazu, dass man sich denkt die Wünsche gehen in Erfüllung, selbiges gilt auch für Sternschnuppen, Geburtstagskerzen ausblasen etc.

Ich kenne den Namen dieses Effekts nicht, aber der tritt eigentlich überall dann auf wenn eine Erwartung bestätigt wird und das führt im allgemeinen dazu, dass man Subjektiv das Gefühl bekommt, dass Erwartungen öfters eintreten.

Ein anderer Aspekt ist auch, dass man selbst durch die Erwartungshaltung anders denkt und sich verhält und dass dann in Folge zu dem erwartetem Ergebnis führt, dadurch, dass das Unterbewusst geschieht kommt man zum Schluss zum Anschein, dass man Glück hatte, obwohl man sich mehr oder weniger selbst Glück gebracht hat.

Antwort
von elmotteck, 7

Mit deinen Gedanken lenkst du auch ein Stück selbst deine Zukunft in die gewünschte Richtung diese passiert oft unbewusst und hat nicht zwangsläufig was mit einer Erhöhrung Gottes zu tun.

Antwort
von sacredrain, 14

Unser Unterbewusstsein spielt in unserem Leben eine große Rolle. Wenn du eine Präsentation halten musst und davon überzeugt bist, dass es nur schief gehen kann, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es so eintreffen wird. Das nennt sich eine selbsterfüllende Prophezeiung. Wenn du aber davor gebetet hast, dann glaubst du an deinen Erfolg, schließlich hast du ja Gott an deiner Seite, an kann also gar nichts schlimmes passieren.

Beten stärkt das Selbstbewusstsein. Deine Wünsche erfüllst du dir dadurch selbst.

Antwort
von Raubkatze45, 5

Da Gott dich lieb hat, hört er dich immer und kennt auch deine Wünsche und Nöte, noch bevor du sie aussprichst. Gott darf aber nicht als Wunschautomat gesehen werden, der nur dazu da ist, unsere Bitten zu erfüllen und sonst nicht beachtet wird. Deshalb sollte man nicht mit einem oberflächlichen Herzen beten. Gott hat im Gegensatz zu uns Menschen die gesamte Übersicht über unser Leben und weiß besser als wir, was gut für uns ist, während wir immer nur einen begrenzten Ausschnitt sehen und oft erst spät einsehen, warum eine Bitte nicht erfüllt wurde.

Wenn du dich täglich bemühst, den Kontakt zu ihm zu suchen und zu beten, wirst du im Laufe der Zeit auch merken, dass er ein treuer Wegbegleiter durchs Leben ist und sich an Großmut nicht übertreffen lässt.

Antwort
von vivilona, 22

manchmal so, manchmal so... ich glaube an Christus, aber denke nicht, dass er alle Wünsche erfüllt. Im Prinzip ist es so, dass Gott dir die Entscheidung lässt, er lässt dich einfach machen, ob es gut oder schlecht wird, hängt von dir ab.

Antwort
von Sonnenkern29, 6

Manchmal ist das was wir gut finden, etwas negatives für uns. Manchmal ist das was wie negatif empfingen gut für wissen. Wir kennen das Verborgene nicht. Gott schon. Also stets sich an Gott wenden. Zu Ihm ist die Rückkehr. 

Antwort
von BrascoC, 17

Gott, sofern es ihn es ihn geben sollte, ist doch kein Genie aus der Wunderlampe...

Antwort
von Mandrinio, 11

Alles hilft Dinge besser zu machen.

Vor allen der Glaube an dich selbst und das man alles schaffen kann, wenn es wirklich will.

Was beim besten Willen nicht klappt, sollte denn auch nicht sein!

Antwort
von suesstweet, 7

Das ist Gottes Entscheidung. Das können wir dir leider nicht sagen..

Aber ja.. Nicht jedes Gebet wird nicht sofort, sondern an einem bestimmten Zeitpunkt antworten. Denn ER weiß das Beste für dich.

Antwort
von nightmare1022, 17

Das ist alles nur Zufall. Ich glaube nicht an Geister

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten