Frage von ollgaa123, 33

Gottesbeweise im Buch Exodus?

Hey ich glaub solche Art von Fragen dürfen hier nicht gestellt werden aber ich hab da leider echt nen Problem. Und zwar lernt man ja in der Oberstufe so Gottesbeweise im Buch Exodus das Problem ist ich hab leider nur sowas wie rettender und helfender Gott aufgeschrieben aber nicht wo man das sieht. Vorallem die Szene im brennenden Dornbusch müsste ich nochmal genauer erläutert kriegen, find leider aber nichts dazu. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Math14, 21

Die Szene mit dem Brennenden Dornenbusch kann folgendermaßen erklärt werden: Moses Aufmerksamkeit wurde auf eine höchst ungewöhnlichen Anblick gelenkt, einen brennenden Dornenbsuch, der nicht von ihm in ihm lodernden Feuer verzehrt wurde. Ein übernatürliches Wunder ist die einzig haltbare Erklärung. Die Erklärung, es habe sich um ein natürliches Phänomen gehandelt, wie z.b. bestimmte Blumenarten mit gashaltigen Blütenbechern oder ölhaltigen Drüsen ist unhaltbar, da Mose nach 40 Jahren Arbeit in der Wüste solche Normalitäten sicherlich ignoriert hätte. Aber diese Erscheinung war andersartig, dass sie dadurch die Neugier erweckte und eine weitere Untersuchung verlangte. Gott war im DOrnenbusch und sprach zu ihm. Das war eindeutig ein WUnder.

Kommentar von Math14 ,

Ansonsten kommen weitere stellen in 2. Buch Mose vor, wo Jesus wirkt. Das ist aber herauszulesen : )

Kommentar von ollgaa123 ,

Ist unter dem Staz "Ich bin der, Ich- bin- da" zu verstehen, dass Gott immer an ihrer Seite sein wird, und sie befreien wird?

Kommentar von Math14 ,

Wo genau ist die Texstelle zu finden?

Kommentar von ollgaa123 ,

Das sagt er, als er zu Mose in brennenden Dornbusch spricht (Ex.3)

Kommentar von Math14 ,

3, 4: Als aber der Herr sah, dass er hinzutrat, um zu schauen, rief ihm Gott mitten aus dem Dornenbusch zu und sprach: Mose, Mose! Er antwortete: Hier bin ich!

Meinst du die Texstelle?

Antwort
von Sturmwolke, 14

Schau Dir hier mal meine Antwort auf eine Frage zu Mose an:

https://www.gutefrage.net/frage/moses-in-der-bibel-als-zauberer-beschuldigt

In der Antwort geht es darum, wie Jehova Gott die Götter Ägyptens bloßgestellt und so bewiesen hat, daß er der wahre Gott ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community