Frage von myConed, 47

GoPro Qualität nach rendern mit Magix schlecht?

Hallo Leute.

Ich habe eine "GoPro Hero+ LCD".

Mein Videoprogramm ist "Magix Video deluxe MX Premium Sonderedition".

Nach dem Rendern nach mpeg4 ist die Qualität immer extrem schlecht. Als würden überall kleine Quadrate auf dem Bild sein und es ist nicht mehr FullHD.

Vor dem Rendern kommt bei mir immer die Meldung "Die Exporteinstellungen stimmen nicht mit den Filmeinstellungen überein" - hat es damit was zu tun? Ich habe in den Filmeinstellungen aber 1080p, 60fps, 16:3 ausgewählt und dasselbe in den Exporteinstellungen... wieso kommt der Fehler trotzdem?

Bitte keine Fachbegriffe ich kenn mich mit dem ganz wenig aus... ich will einfach nur das das Video nach dem schneiden die gleiche Qualität hat wie vorher... wie mache ich das? Danke schonmal für eure Hilfe!

Antwort
von herja, 32

Hi,

jeder muss lernen das Programm richtig zu bedienen, also auch du.

Verwende einfach die Videoeigenschaften als deine Filmeinstellungen und deine Exporteinstellungen.

Dann meckert das Programm auch nicht und die Qualität bleibt (fast) gleich.

Wie du das Programm richtig bedienst, steht im Handbuch oder findest du in der Hilfe des Programms.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community