Frage von trend4, 485

googleplaystore nicht mehr bei Android 2.3.6 , warum kann ich Whatsapp nicht aktualisieren?

Hallo nutze das Alacatel one touch easy 985 D mit android 2.3.6 , Updaten geht nicht auf eine höhere Android Version soviel ich weiß. Nun hat Whatsapp eine neue Version rausgebracht nur kann ich nicht aktuallisieren um whatsapp weiterzunutzen da auf denn google playstore nicht mehr zugegriffen werden kann. Fehlermeldung keine Verbindung. wodran liegt das ? Was kann ich tun um eine verbindung zu erhalten und whatsapp zu aktualisieren ? Hoffe es kann mir jemand helfen und bekomme ich alle messages noch die mir zwischenzeitlich versucht wurden zuzustellen ? Freue mich auf eure Antworten danke

Antwort
von SMGPhil, 432

Bei enorm alten Version hat WhatsApp (Facebook) damit begonnen, die aktualisierungen einzustellen. Das heißt, du brauchst eine neuere Android Version, um weiterhin diese App nutzen zu können.

Das hat den Grund, das es wirklich schwer ist immer alle Versionen des Betriebssystem zu supporten.

Du könntest ggf. eine pure Android Version aus dem Internet ziehen und auf deinem Handy installieren, allerdings wird es dann vermutlich sehr langsam laufen. Wir sind mittlerweile bei Android 6.x, da liegen eiiinige Versionen zwischen.

Deine Fehlermeldung liegt vermutlich daran, dass die Nachrichten mittlerweile "anders" versendet werden und deine WhatsApp Version diese Art nicht unterstützt. Der WhatsApp Server weiß dann nicht mehr was er mit der Nachricht anfangen soll (Verbindung, Nachricht, alles)

Antwort
von netzy, 385

muß ja nicht unbedingt aus dem Store sein, das Original tut es auch und ja, deine Nachrichten kommen sobald du wieder online bist

https://www.whatsapp.com/android/ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community