Frage von DaviWillsWissen, 17

Google Chrome soll sich nicht direkt schließen?

Hallo,

wenn ich mehrere Tabs bei Google Chrome schließen möchte kommt keine Meldung, die mich davor warnt, dass ich dabei bin mehrere Tabs zu schließen. Stattdessen werden sie einfach geschlossen. Kann ich es irgendwo einstellen, dass man davor gewarnt wird, wie es bei Mozilla Firefox ist?

Die Erweiterung Google Chrome Toolbox hilft mir leider nicht, da ich sie nicht installieren kann.

Vielen Dank Gruss David

Antwort
von TestBunny, 11

Kurze Frage, warum ist das überhaupt ein Problem für dich?

Ich nutze auch Chrome und meine, dass es unmöglich ist, oft genug ausversehen alles zu schließen.

Kommentar von DaviWillsWissen ,

Es ist einfach eine Absicherung und bei Firefox ist es standart. Daher frage ich nach, denn ansonsten ist mir Chrome viel lieber.

Kommentar von TestBunny ,

Stelle bei Chrome ein, dass du die zu letzt angesehen Seiten wieder öffnen möchtest. Startest du Chrome wieder, weil du es ausversehen geschlossen hast, werden all deine alten Tabs wiederhergestellt.

Dann gibt es eine ähnliche Variante mit Strg + Shift+ T.

Ansonsten musst du dir eine App dafür runterladen.

Antwort
von tranks, 9

Versuch es mal in einen Forum für Google Chrome, denn hier gibt es keine Nutzer die sich so auskennen das sie dir helfen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community