Frage von MikiNew, 45

Google Analytics zählt Webseiten-Statistiken nicht richtig mit?

Guten Abend liebe Freunde, ich besitze eine gutbesuchte Webseite seit einigen Jahren. Bisher hat auch alles super geklappt, Google-Analytics hat die Statistiken usw in etwa super wiedergegeben, doch seitdem ich eine neue Agentur für Veränderungen an der Seite beauftragt habe, ist alles in den Keller gerutscht. Heute zum Beispiel habe ich laut Joomla insgesamt 9395 Zugriffe gehabt, doch laut Google Analytics nur 1867 Sitzungen.

Mir ist klar das Sitzungen und Zugriffe nicht das selbe sind, aber vorher war vieleicht ein unterschied von einigen Hundert aufrufen und nicht wie jetzt um tausende..

Wäre super wenn da jemand helfen könnte.. Lg Milos

Antwort
von Eistee100pro, 38

Ich weiß die Antwort nicht genau, aber mich würde das auch interessieren. Ich könnte mir es so vorstellen, das Google die IPs nicht doppelt zählt. Oder Joomla zählt jeder Besuch, von Untergeordneten auch, und Google nur die Websitebesuche.

So würde ich mir das vorstellen?! Bin auch mal gespannt was andere dazu sagen.

Kommentar von MikiNew ,

Aber das kann ja nicht sein, vorher lief alles einwandfrei. Jetzt seitdem ich mit dem neuen Layout am start bin ist die Statistik um 75% zurückgegangen.. Das kann ja nicht an dem Layout usw liegen, die Seite ist weiterhin sehr beliebt, wenn nicht beliebter als zuvor.. Da stimmt etwas gewaltig nicht

Antwort
von admigo, 33

Hallo MikiNew,

was ist ein Zugriff für Dich? Ein Seitenaufruf oder eine Session?

Wie lang definiert Joomla eine Session und wie ist die Sessionlänge aktuell in Analytics konfiguriert?

Ist der Analytics-Code wirklich auf allen Seiten?

Viel Erfolg

    Holger

Kommentar von Eistee100pro ,

Auch wenn ich damit nichts anfangen kann (Joomla), trotzdem gute Antwort :-)

Kommentar von MikiNew ,

Für mich ist ein Zugriff ein Seitenaufruf. (Sozusagen) Ich weiß das es natürlich nicht 1:1 übereinstimmen kann, weil ich selber ab und zu mehrmals die Seite aufrufe um nachzusehen ob alles ok ist. Aber trotzdem, vorher gabs nur kleine Abweichungen von 100-500 Sitzungen und nun von zehntausenden Sitzungen.

Der Programmierer hat meine Behauptungen bestätigt und meinte: ''Hallo Milos,

Laut

Strato-Statistik

 hattest Du im Mai:

Pageviews:

402.549

aus Sessions:

249.478

Heisst also pro Session wurden 1,6 Seiten aufgerufen

Laut

Google Analytics

hattest Du im Mai:Pageviews:

84.241

aus Sessions:

69.600

Heisst also pro Session wurden 1,2 Seiten aufgerufen.

Ich habe daher das ganze Untersucht, vom Aufbau und Auslieferung kann ich aber keinen Fehler finden.

Das "Google-Analytics-Tag“ wird wie es gedacht ist mit jeder einzelnen Seite ausgeliefert und fehlerfrei ausgeführt.''

Trotzdem funktioniert es nicht.

Kommentar von admigo ,

Hallo,

wurde evtl. die Option "Alle Treffer von bekannten Bots und Spidern ausschließen" in Analtics aktiviert?

Habt Ihr eine Rohdatenansicht OHNE Filter und Einstellungen dieser Art, die dazu führen, dass nicht alle Request gezählt werden?

Viel Erfolg

    Holger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten