Frage von Melodiaes, 28

Golf V 1,9 TDI ruckelt im Leerlauf, aber warum?

Hallöchen, ich fahre einen Golf V 1,9 TDI. Wenn ich an der Ampel stehe fängt das Auto SPORADISCH an zu ruckeln. Als würde jemand hinter mir sitzen und am Sitz rütteln. Neu/probiert wurde bereits: Zweimassenschwungrad ist neu Kraftstoffilter ist neu Luftfilter ist neu Pumpe-Düse wurde mit Ultraschall gereinigt Pumpe-Düse-Leitungssatz wurde ersetzt Ölwechsel wurde durchgeführt Motorsteuergerät wurde ein Update aufgespielt Fehlerspeicher ist leer Fahrzeug hat ganz normal Leistung Motorlauf ist normal und ruhig AGR-VENTIL wurde verdichtet, Fehler tauchte trotzdem auf.

Hilfe!!!

Antwort
von Pauli1965, 21

Ich hätte jetzt auf das AGR Ventil getippt. Vielleicht noch Drosselklappe verstopft ? Das hatten wir auch mal bei diesen Symptomen.

Kommentar von Melodiaes ,

AGR-VENTIL hab ich bereits verdichtet und Fehler war trotzdem da. Drosselklappe hab ich beim Diesel nicht. Hab da nur eine Regelklappe die sich schließt wenn der Motor aus geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten