Frage von G4m3bi, 90

Golf schließt nicht mehr, was nun?

Hallo, zuerst möchte ich versuchen das Problem zu beheben, erst nach mehreren Versuchen möchte ich ein neues Schloss kaufen.

Problem:
Beifahrertür schließt nicht mehr ab, nachdem Tür auseinander gebaut wurde, da das Fensterglas in die Tür gefallen war. Nach dem Zusammenbau stellte sich heraus das das Schloss nicht mehr schließt.

Als wir dann das Schloss ausgebaut hatten, hatten wir so getan als würden wir die Tür zu machen und abschließen. Es funktionierte wieder.

Nach erneutem Einbau haben wir das Schloss wieder getestet. Es schloss wieder nicht ab.

Das Werkzeug zum Ausbau des Schlosses war geliehen und kann nicht in absehbarer Zeit wieder ausgeliehen werden, also ein erneutes Ausbauen kommt erstmal nicht in Frage.

Nun bin ich ratlos und bitte um Hilfe.

Antwort
von Klaudrian, 48

Es könnte noch ein Fehler vorliegen. Prüft bitte den Kabelbaum der Türe. Eventuell liegt dort ein Kabelbruch vor. Die rede ist vom flexiblen Stück der von der Staubkappe geschützt ist. Es kann immer wieder passieren, dass die Kabel dort brechen.

Kommentar von G4m3bi ,

Die Zentralverriegelung schließt, also Kofferraum und Fahrertür schließen ab und wieder auf wenn ich die Beifahrertür "ab- bzw. aufschließe". Ich denke ein Kabelbruch is es nicht. Aber ich werde es mal überprüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community