Frage von joojoo2, 45

Golf 6 Radio rcd510 nachrüsten?

Hallo Leute

Ich habe ein Golf 6 Baujahr 2010. im Auto ist das Radio rcd510 verbaut.. Ohne freisprechanlage. Nun hätte ich jedoch gerne einen Navi. Wäre es irgendwie möglich es nachzurüsten?? Wenn ja was würde es kosten und könnte man die Teile selbst besorgen und selbst verbauen ???

Vg

Antwort
von Gaskutscher, 21

Es gibt diverse China-Navis. Bewertungen siehe entsprechende Foren oder aber direkt bei Amazon und Co.

Alternative: Smartphone als Navi nutzen oder separates Navi kaufen und montieren. Für's Smartphone beispielsweise mit einem Magnet-System:

http://www.diegolfseite.de/1/160218/Einfache_Bedienung_keine_Spuren_hinterlassen...®_AIR_Magnet

Da du ohnehin von »separatem Navi« schreibst: Was schwebt dir da vor?
_____

Generell kannst du jedes 1-DIN oder 2-DIN von der Größe her als Radio verbauen. Allerdings muss es mit dem CAN-Bus klappen, was bei diversen Geräten leider nicht möglich ist.

Lösungen per Adapter oder separat zu schaltendem Zündplus sind daher notwendig.

Zum Beispiel ein: 1-DIN USB-Tuner mit BT-FSE. Kostet dich weniger als 100 Euro. Dafür eben das Gebastel beim Anschließen.

Dazu noch ein separates Navi für ebenfalls ca. 100 Euro.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 27

Du kannst in das Golf jedes Radio, dass von der Größe her reinpasst, nachrüsten. Ebenso ein separates Navi.

Die Kosten hängen davon ab, für welche(s) Gerät(e) du dich entscheidest.

Kommentar von joojoo2 ,

Ich möchte ja beides in einem haben

Kommentar von ronnyarmin ,

Was möchtest du denn haben? Du erwähnst Navi und Freisprecheinrichting.

Kommentar von joojoo2 ,

Ein Navi!!

Kommentar von ronnyarmin ,

Da gibts originale VW-Geräte, oder du suchst dir auf dem Nachrüstmarkt eins aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten