Frage von MrFlashGeek, 54

Golf 5 GTI Motor in Golf 3 einbauen. Geht das!?

Hallo,

ich habe eine frage und zwar möchte Ich wissen ob es möglich ist einen Golf 5 Motor mit 200 PS in einen Golf 3 zu basteln!? Habe im Internet so noch nix dazu gefunden und wollte wissen ob es überhaupt möglich ist bevor ich es versuche!

Danke im Vorraus

Mfg Toni ;)

Antwort
von Peppie85, 20

geht bestimmt. es ist nur eine menge arbeit und mit dem motor alleine nicht getan... von Abgasanlage bis Zündung muss quasi alles umgebaut werden.

von der achsmimik ganz zu schweigen. vor allem stellt sich die frage, wie man das mit motor und getriebe handelt.

WENN der motor auf das orignal Golf3 Getriebe passt, dann wirst du schwierigkeiten haben, wegen der eintragerei, weil du ja kein entsprechendes abgasgutachten für den anstriebsstrang vorweisen kannst.

und wenn das orginal golf5 getriebe am motor verbleibt, dann müsste man checken, wie das mit den antriebswellen auschaut.

ganz zu schweigen davon, was mit der bremsanlage ist. war der golf3 nicht zufälligerweise ein VR6, kannst du dich schon mal drauf einstellen, die radnaben, bremssattelaufhängungen, bremssättel, das abs steuergerät und den hauptbremnszylinder auszutauschen...

ich sag mal ein wirklich erfahrener kfz mechaniker mit einem kompletten spenderfahrzueug und einer wirklich kompletten werkstattaustattung sollte das mit ein wenig kumpelhilfe in 4 wochen gebacken kriegen... jede menge neuteile werden auch noch anfallen.

lg, Anna

Antwort
von Kreativst, 19

Golf 3 VR6 oder nen Golf 5 GTi kriegst du für das selbe Geld mit weit weniger Arbeit und kannst damit vorallem auch später fahren.

Machbar ist bei Motorwechsel grundsätzlich viel aber wenn man schon hier danach fragt verfügt meist weniger über die nötigen Mittel und Kenntnisse dafür. 

Wenn du ne eigene Bühne/Werkstatt, ne Menge Freizeit und generell Ahnung von der Materie hast, dann geht das.

Antwort
von wollyuno, 6

machbar ist vieles,wenn du es selbst nicht kannst mit sehr hohen kosten verbunden einschließlich die tüvabnahme

Antwort
von Klaudrian, 16

Alles ist möglich, Toyota. Es haben auch schon leute einen 2.0L Boxermotor mit 300 PS samt Fahrwerk vom Impreza WRX STI in einen Golf 2 verfrachtet. 
Das ist jedoch alles mit Arbeit verbunden. Der Motor wird schon mal nicht so einfach passen. Da machen weder Halterungen, noch Fahrwerk, noch Getriebe oder Bremsanlage mit. 

Da stellt sich mir die Frage, wieso man nicht gleich etwas gescheites einbaut. Ein Motor mit 200PS wäre mir der Aufwand nicht wert. 

Antwort
von MrFlashGeek, 9

@excellrod Danke für das schlechte Gewissen und viel Ahnung habe ich persönlich nicht und es War auch von mir kein geplantes Vorhaben aber deswegen kann man sich trotzdem weiterbilden oder!? Und ausserdem bin ich gerade dabei das basteln zu lernen von Leuten die das schon Jahrzehnte lang erfolgreich betreiben und mit der zeit wird das auch bei mir ;) aber erstmal danke für eure antworten und wenn dann wäre es eh ein vr6 geworden ^^. Und ausserdem gefällt mir der 3er Golf ein wenig besser als der 5er und auch besser als der 2er ;). LG Toni

Kommentar von RefaUlm ,

Hol dir was gescheites wenn du viel selber machen willst! Wenn du nen Allrad-Gripmonster aufbauen willst lass den kinderkram mit dem VW sein, hol dir nen Subaru WRX STI und bau den auf!

Antwort
von excellrod, 15

Das geht bestimmt! Aber mal ehrlich! Was soll das?Das Resultat wird sein! Viel arbeit! Viel Anpassung! Und nachher nichts halbes und nichts ganzes! Du wirst da irgentwelche Motorhalterungen nachschweißen müssen oder sonst was.Hau den sch. Golf 3 weg. Das Ding ist schlechter wie der Golf 2!Das Geld ist momentan so billig, kauf Dir doch einfach was "reinrassiges", was Du dann auch so läßt!Also ein Golf 5 GTI gebraucht, und den läßt Du dann im Originalzustand! Glaub mir, alles andere ist spielerrei, und mutet nach, wie gewollt und nicht gekonnt an, oder nach 18 jährigen unerfahrenen Menschen. Das würde ich nämlich denken, über sowas!Das macht keinen Sinn!!! sowas!

Alleine hier sowas zu fragen, zeigt mir Deine Unererfahrenheit!

Da geh zum Motor-Talk Forum bitte!

Was willst Du mit einen 200 Ps Auto?

Kauf Dir einen normalen 2,0 Liter und gut!

Antwort
von Mianchuma, 23

ja das geht durchaus, musst halt den rest alles mitbauen. elektronik, kühlsystem, auspuff, andere bremsen etc etc. ich denke du bist günstiger mit dem kauf eines 5er gti s.

oder noch besser einen 3er vr6, hat zwar glaub 14 ps weniger, aber lässt den gti alt aussehen.

glaub mir bin beides schon gefahren. und wenn du basteln willst kannste an den beiden auch modifiziern.

gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten