Frage von Arbeitarbeit, 40

Golf 5 2.0 TDI gebraucht kaufen. Probleme mit dem Motor?

Hallo, ich hab ne Frage an die, die sich gut mit Autos auskennen. Ich bin auf der Suche nach meinem ersten Auto, bin bei meiner Suche auf einen Golf 5 2.0 TDI 140PS von 2008 gestoßen mit 133.000km Laufleistung und Vollausstattung für ca. 8.000 Euro.

Bei meiner Probefahrt hörte sich der Motor absolut solide an, Checkheft wurde ständig und rechtzeitig gepflegt (alle 15.000km - 20.000km), er lief sehr gut, Zahnriemen wurde erst neulich gewechselt, AU/HU wurden erst vor einem Monat durchgeführt, der Motor klang wie ein "nagelneuer" Diesel.

Ich habe im Internet und von einigen Freunden nun gehört, dass der Motor ärger macht. In Bezug auf die Zylinderköpfe und dem Getriebe im Allgemeinen. Ich habe Berichte gelesen wo Leute bei bereits unter 100.000km Motorreparaturen in Höhe von über 2.000 Euro blechen müssen. Da hab ich nicht wirklich Lust drauf.

Ich brauche einen Wagen, der mich für 5 Jahre ohne irgendwelche größere Schäden begleitet, ich fahre den ca. 20.000 bis 25.000km pro Jahr, werde viel Autobahn fahren etc.

Hat jemand von euch Erfahrung mit der Maschine? Bzw. kennt ihr das Problem mit dem Motor? Ist es ein gutes erstes Auto? Vielen Dank fürs Antworten! :)

Antwort
von Renzo85, 28

Ist ein Super Auto, hatte den 5 er GTI, nie Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community