Frage von hotcore, 48

Golf - Vorderachse - Radbolzen zu lang?

Hallo - habe eben ein neu gekauftes Felgenschloß bei meinem Golf in die Vorderachse gedreht - die Muttern hatten aber ein 4,5 cm langes Gewinde - original Muttern 2,5 cm - nach Messung mit einem Schraubendreher war von der Tiefe noch Platz - jetzt habe ich die schraube reingedreht und zum schluss hin wurde es gefühlt - wie soll ich sagen - ein bisschen komisch - also schraubte ich sie wieder raus und drehte die original Mutter rein - bin mit der Felgenschloßschraube nicht gefahren - jetzt macht es ein komisches Geräusch beim fahren - bei jeder Umdrehung des Rades macht es einmal - klack - was kann das sein - kann man damit noch fahren ? - ja - ok - habe davon keine Ahnung aber die bolzen wurden nach Liste passend für das Fahrzeug gekauft -

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dermick74, 34

Sag mir bitte mal welcher Golf es ist, welches Baujahr, welche Felgen und welches Felgenschloß.

Ich steh grad n bischen auf dem Schlauch......

Kommentar von hotcore ,

Golf 4 Cabrio Bj 2002 - Original BBS Felgen  - 

Felgenschloss Kugelbund M12x1,5 40mm für Audi Seat Skoda VW

Kommentar von dermick74 ,

Hm, eigentlich hat son Golf 14x1,5 mit Länge 27mm....irgendwas stimmt hier nicht. Ich geh mal suchen....kann ein wenig dauern

Kommentar von hotcore ,

Ja - die hatte ich erst - passten aber nicht  - diese passen sind aber zu lang - das problem ist - ich habe seit 5 wochen einen neuen job und muss 20 km fahren - kann morgen nicht fehlen - kann man damit noch fahren  ?  - und was macht da ein geräusch - da ist ja eigendlich nichts drin - danke schon mal 

Kommentar von dermick74 ,

So, hab mir mal Infos geholt. Du hast völlig recht. Dein Golf hat 12x1,5 ABER Du hast definitiv die falsche Länge !!!!!

Die original Schrauben haben 27 oder 27,5mm länge, alles andere ist zu lang.
Jetzt kann es passiert sein, das Du Dir etwas verbogen hast, was nun schleift oder sogar kaputt ist.
Um dies festzustellen muss das Rad runter und dann kannst mal die Radnabe begutachten ob da etwas verbogen oder gebrochen ist...zum Beispiel der ABS Ring....das würde auch dieses "komische Gefühl" erklären

Kommentar von hotcore ,

Ja - war der ABS rING - WAR VERBOGEN - - HAT  10 EURO LEHRGELD GEKOSTED - JETzt ist alles wieder gut - danke

Kommentar von dermick74 ,

Hast nochmal Glück gehabt, freut mich.....
Für die Zukunft merken......
Wer originale Felgen abschließen will nimmt KEINE LÄNGEREN Schrauben :-)

Alles Gute !

Antwort
von migebuff, 24

Ich hab zwar solche Experimente noch nicht gemacht, aber wenn ich mir mal die Radnabe vom Golf 4 auf Bildern so ansehe, sieht es schon so aus, als ob eine zu lange Schraube an den ABS-Ring kommen und diesen verbiegen dürfte.

https://data.motor-talk.de/data/galleries/66869/117725/radnabe-mit-lagerinnenrin...

Antwort
von chevydresden, 21

Golf 4 hat keine Radmuttern, sondern Radschrauben.

Wenn die Sicherungsschrauben, die du gekauft hast, zu lang sind, dann kannst du sie auch auf das Maß der anderen Radschrauben kürzen. Und schon passt das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten