Goldhamster ist plötzlich gestorben, was kann passiert sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich tippe auf einen Schlaganfall, Hirnschlag o. ä.

Bei bisher über 40 Hamstern ist es bei mir zweimal vorgekommen, dass Hamster in etwa auf diese Weise gestorben sind, allerdings ohne, wie Deiner, vorher zu ungewöhnlichen Zeiten aktiv gewesen zu sein.

Die Hamster wurden in den frühen Morgenstunden noch bei ganz normalen Aktivitäten beobachtet, ohne die geringste Auffälligkeit. Irgendwann im Laufe des Vormittags fanden wir sie tot mitten in ihren Gehegen. Der eine Hamster lag da, wie mitten in im Laufen erstarrt, der andere ein wenig zusammengerollt.

Falls Ihr einen neuen Hamster aufnehmen wollt: bitte kauft diesmal keinen in einer Zoohandlung, damit fördert man schlimmes Tierleid, sondern schaut Euch bei Hamsterhilfen oder in Tierheimen um oder ggfs. bei ebay-Kleinanzeigen (die Hamster dort stammen zwar auch ursprünglich aus Zooläden, aber die Nachfrage nach Zooladentieren wird nicht angekurbelt wenn man so einen "Second-Hand-Hamster" aufnimmt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilytami
27.10.2016, 09:07

Sind die Zuckungen am Ende normal gewesen? Die haben irgendwie.. mechanisch gewirkt, als wäre der Hamster längst nicht mehr da... 

Ich werde deinen Rat beherzigen und nicht mehr in die Zoohandlung gehen!

2

Und wenn du morgen mal beim Tierarzt anrufst und kurz diese Frage dort stellst, vielleicht hat auch eine der Tiarzthelferinen eine Idee, meist sind diese auch sehr gut informiert oder können dich kurz durchstellen.

Du kannst ,wenn du es unbedingt wissen möchtest vielleicht auch mit deinem verstorbenen Hamster dort persönlich hin und einmal ansehen lassen.

Tut mir leid das dir der kleine so früh verstorben ist.

Viele liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat er einen Schlaganfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hamster haben von Haus aus keine hohe Lebenserwartung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilytami
27.10.2016, 01:20

Aber er ist gerade mal ein halbes Jahr alt! :(

0
Kommentar von NormalesMaedche
27.10.2016, 01:24

Bist du dir sicher? woher kam er denn?

1

Ich dachte meiner wäre auch gestorben.....( schon viele Jahre her).. ....er machte nur Winterschlaf.....( 1Tag...) ich hatte damals ein Buch und las darüber. ..mein Glück und für den Kleinen auch...

3 Jahre blieb er bei mir. Vergess ich nie.♡

Danach hatte ich noch 1 kleinen weißen Goldi....der starb nach Kurzer Zeit. .   lag einfach so da....ich wartete..viele Stunden...w.egen dem Winterschlaf und so.....nach 3 Tagen musste ich ihn beerdigen.. naja.....ich war noch klein....meine Mutter  bemerkte den Seltsamen Geruch.  ..

Alles ♡♡♡ ich wollts dir einfach mal so schreiben.Alles ♡♥♥♥♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?