Frage von housn, 53

Goldfische sterben im Frühling nach und nach ohne erkennbare Symptome. Warum?

Unsere Goldfische sterben im Wochontakt (je einer) ohne erkennbare Symptome. Sie eiern zunächst für ein paar Tage durch den Teich und sterben dann. Wasser ist gecheckt, pH, Sauerstoff, Härte, KH usw. ist alles in Ordnung, der Teich fasst ca. 5000l, Pumpe ist drin und läuft gelegentlich, Schlamm wird regelmäßig entferrnt. Pflanzen sind natürlich auch drin. Habe das Wasser vor einer Woche zu ca. 1/3 gewechselt, ohne Erfolg...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community