Frage von Orange78, 65

Goldener Reiter, was will der Künstler damit ausdrücken?

Ich muss einen Vortrag in der Schule halten über den Goldenen Reiter in Dresden. Kann mir jemand sagen was der Künstler damit sagen will? Brauche möglichst schnelle Antworten.

Danke im vorraus :)

Antwort
von Eselspur, 38

Dass August der Starke ein tapferer dynamischer Held gewesen ist. 

Antwort
von Qivittoq, 41

Hilfsfragen:

  • Aus welcher Zeit stammt das Bildnis?
  • Wer ist der Reiter und welche Rolle spielte er in der damaligen Gesellschaft?
  • Warum ist das Bildnis vergoldet?
  • Warum "steigt" das Pferd?
  • Für welche Art von Bildnissen ist ein Reiter auf einem steigenden Perd typisch?
  • Welche Körperhaltung hat der Reiter?
  •  Welchen Gesichtsausdruck hat der Reiter?
  • Welchen Gegenstand hält er in der rechten Hand und welche Bedeutung hat der Gegenstand?
  • Warum trägt der Reiter einen Panzer?
  • Warum trägt er einen Schuppenpanzer und nicht den in jener Zeit üblichen Kürass?
  • In welcher Zeit waren Schuppenpanzer gebräuchlich?
  • Welchen subjektiven (gefühlsmäßigen) Eindruck hast du beim Anblick des Bildnisses?
  • Welchen Eindruck hatten wohl Betrachter der damaligen Zeit?



Kommentar von Schnoofy ,

Ich finde Du hast dem Fragesteller durch diesen Beitrag eine gute Hilfestellung gegeben ohne ihm die Arbeit abzunehmen.

Antwort
von muschmuschiii, 39

http://www.dresden-informationen.de/sehenswuerdigkeiten-dresden/Goldener-Reiter....

Da findest du Infos, was der Künstler mit dem Standbild ausdrücken wollte

Kommentar von Qivittoq ,

Ich bezweifle, dass es eine Schriftrolle ist, die er in der Hand hält. ;-)

Antwort
von NorthernLights1, 28

Hihi, zuerst dachte ich, du meinst das Lied :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten