Goldene Augen bei Labrador-Mischling?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht jede Hunderasse kann (oder darf) alle Augenfarben aufweisen.

Von einer Augenfarbe auf das Vorhandensein einer bestimmten Rasse schließen zu wollen, ist allerdings Blödsinn. Es gibt ja zig Rassen, die eine bestimmte Augenfarbe haben können.

Außerdem kann das unbekannte Elternteil ja auch schon Mischling gewesen sein - viele Hunde gehören schon seit Ewigkeiten gar keiner Rasse an und weisen lediglich Merkmale auf, die auch bei einigen Hunderassen vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blabla8151
07.09.2016, 10:18

okay danke :) genau das isses was ich wissen wollte

0

Bei Rassehunden, wo eine braune Augenfarbe gefordert wird ( sind die meisten), da treten auch immer mal hellere Augen auf ( Goldene, Bernsteinfarben, Hellbraun... genannt) das ist nichts besonderes und man kann anhand dessen nicht auf eine bestimmte Rasse schließen. Es gibt im Prinzip bei jeder Hunderasse jede Augenfarbe, aber im Standart und was dann zur Zucht zugelassen wird, da ist die Augenfarbe genau angegeben und alle Abweichungen sind dann eben Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?