Goldamreifen wurde von der Polizei am Flughafen genommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst gar nichts zahlen. Geh' einfach mit dem Beleg zum Zoll am Flughafen und lege die Quittung vor.

Dies dient als Nachweis, daß es sich um einen "gebrauchten" Gegenstand handelt.

Falls die sich querstellen, verlange den Dienststellen-Leiter.

Sollte das immer noch nicht klappen (was ich mir nicht vorstellen kann), zahle die eventuell geforderten Abgaben "unter Vorbehalt" und reiche eine Kopie vom Abgabenbescheid sowie der Quittung für den Armreif beim Hauptzollamt ein. Erkläre denen, daß es sich um Deinen persönlichen, gebrauchten Schmuck handelt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von merviiss
05.02.2016, 11:10

Ich danke dir für deine Antwort, mir ist so etwas zum ersten mal passiert habe auch daher auch keine Erfahrung damit gehabt war sehr hilflos.

0
Kommentar von merviiss
05.02.2016, 13:38

ich hoffe es, ich werde morgen zum Flughafen fahren und diese Sache klären Danke deiner hilfe.

0

das kommt darauf an, welchen wert der golfreif hat. sollte dir aber der zoll auch gesagt haben.

wobei ich davon ausgehe, das man bei der kontrolle dir auch genau erklärt hat, was passiert und wie.

evtl. wartet man jetzt, das du die rechnung zum zoll schickst oder was auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von merviiss
04.02.2016, 20:55

Es hat ein wert über 1000 Euro aber die haben mir nicht gesagt wie viel ich zahlen muss.

0

Das Vorgehen wurde dir sicherlich von den Beamten begründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?