Frage von fettklops54, 55

Gmx pro Mail nicht bezahlt. Mahnung bekommen. Was tun?

Ich habe mal vor 3 Monaten ein gmx Pro Mail Vertrag abgeschlossen und das total vergessen. Mir war das eigentlich nicht bewusst, da das nur so eine Testphase war, bla bla bla. Jetzt hab ich aber von gmx eine Mahnung bekommen und eine Rechnung von 30€ und dass ich jetzt bezahlen muss.

Gibt es irgendeine Möglichkeit das noch zu kündigen ohne zu bezahlen (zb. Behaupten meine email Adresse wurde gehackt?)

Ich habe auch nicht meine echte Adresse da angegeben, da ich diese email Adresse nicht wirklich benutzt habe.

Kann gmx mich jetzt strafbar machen? Können Sie rein rechtlich per ip adresse rausfinden wo ich h wirklich wohne?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antwort
von mepeisen, 41

Der Anbieter hantiert nach wie vor in Grauzonen. Die Angebote sind so aufgemacht, dass man es übersieht.

Man könnte sich auf einen Irrtum berufen. Das muss sofort geschehen, wenn man diesen Irrtum bemerkt.

Man kann sich darauf berufen, nie einen wirksamen Abo-Vertrag abgeschlossen zu haben, schließlich war das alles ja ein kostenloses Upgrade und wurde einem so versprochen.

Wenn man sich die vielen Unterlassungsurteile, erstritten von Verbraucherzentralen, anschaut, fällt es GMX regelmäßig schwer, das alles vor Gericht zu erstreiten. Da wie gesagt Grauzone. Angebote sind bewusst so aufbereitet, dass man die Kosten übersieht. Mehrere Schriftgrößen und Schrifttypen wechseln sich ab und die Kosten gehen in diesem wirren Fließtext unter.

Vorab die Warnung: Es gibt keine Garantie, damit durchzukommen. Ich halte aber die Wahrscheinlichkeit für hoch, wenn man sich von Anfang an wehrt. Die Argumentation ist wichtig: Nein, du hast natürlich nicht auf einen entsprechenden Button geklickt. nein, hast du nicht. egal, wie oft die das behaupten, du hast das nicht.

Antwort
von Kirschkerze, 44

"Gibt es irgendeine Möglichkeit das noch zu kündigen ohne zu bezahlen (zb. Behaupten meine email Adresse wurde gehackt?)"

Die tracken unterbrochen die IP von der du dich einmeldest, denen ist klar dass dass du warst. Ne da kommst du nicht raus und musst zahlenn

(und ja, die finden auch raus wer du bist und wo du wohnst usw. Wenn auch nicht unbedingt direkt über die IP, du hinterlässt genug andere Spuren)

Antwort
von datboi1, 44

Du hast einen bindenden Vertrag abgeschlossen und dem nicht nachgekommen, da können sie dich auf das Geld verklagen, ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten