Frage von schantall,

gmx Passwort vergessen, geändert aber trotzdem falsch

Wollte mich bei meiner e-Mail Adresse bei gmx (freemail) einloggen aber das Passwort war falsch. Habe dann auf "Passwort vergessen" geklickt, habe meine alternative eMail Adresse angegeben und dorthin wurde mir ein Link geschickt wo ich den vorher erhaltenen Freischaltcode eingeben musste und dann konnte ich das Passwort ändern. Leider ist es trotzdem nicht möglich mich mit dem neuen Passwort (ja, ich habe es gaaanz sicher richtig geschrieben ;) ) einzuloggen, bzw kommt wieder die Meldung, das Passwort sei falsch. Weiss jemand was ich da machen kann? Habe es zweimal versucht. Möchte nicht die teure Hotline anrufen. Und wird so eine eMail Adresse gelöscht wenn sie ca ein Jahr lang nicht genutzt wird? Existieren tut sie ja anscheinend noch sonst hätte die alternative eMail nicht übereingestimmt. Habe auch schon Cache und Cookies gelöscht ect, hilft nichts. Beim googeln ahbe ich das gleiche Problem gefunden aber keiner hatte eine Lösung.

Hilfreichste Antwort von Meelia,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hattest du die Hochstelltaste aktiviert ? Versuche es nochmal und schreibe das neue PW in Wordpad oder ein anderes Schreibprogramm. Dort siehst du, wie es geschrieben ist und du kannst es dann bei gmx reinkopieren. Wenn das auch nicht geht, ist es ein Fehler bei gmx, dann schreibe eine mail an den Support. Das Konto wird nicht gelöscht.

Kommentar von schantall,

Hallo, danke für die Antwort. Habe das Passwort mehrmals überprüft, beim zweiten Mal auch ein anderes genommen aber trotzdem geht es nicht. Aber um ganz sicher zu gehen versuche ich es nochmal mit dem kopieren.

Kommentar von schantall,

hilft alles nichts -.-

Kommentar von Meelia,

vielleicht ist die Adresse auch gesperrt, kann alles mal sein. Das findest du am schnellsten raus, indem du ne Testmail an die Adresse schickst. Du hast doch sicher noch eine andere emailadresse. Dann siehst du ob sie ankommt oder mit einer Meldung zurück kommt.

Kommentar von Meelia,

ich hab mal ein bischen rumgesucht und was gefunden, was vielleicht die Ursache ist, vorausgesetzt, die Adresse ist nicht deaktiviert oder gesperrt. Bei gmx werden nur PW bis maximal 8 Zeichen zugelassen.Wenn du nun ein längeres genommen hast, werden die letzten einfach abgeschnitten. Das heißt, das du vom neuen PW nur die ersten 8 Zeichen nehmen musst.

Kommentar von Meelia,

sollte der Account wegen falscher PW Eingabe oder anderem Grund gesperrt sein, nimm dieses Formular zum entsperren. http://service.gmx.net/de/cgi/pwlost?AREA=zug_att&LANG=de

Kommentar von schantall,

Wow, danke für Deine Mühe :) Also das mit den 8 Zeichen habe ich mal ausprobiert und es geht trotzdem nicht. Kann mir nicht vorstellen, dass der Account gesperrt ist. Ich habe die Adresse vor ca. einem Jahr mal aufgemacht aber dann nur 1-2 Mal benutzt. War wegen einem eBay Account den ich aber nie genutzt habe, weil ich noch einen anderen eBay Account habe aber da ich gegen die Grundsätze verstoßen habe ist nun auch mein bankkonto gesperrt und das kann erst wieder entsperrt werden wenn ich von dieser eMail Adresse zurück schreibe, weil die mein Bankkonto nur mit dieser eMail Adresse in Verbindung bringen :\

Kommentar von schantall,

Das mit dem Formular werde ich mal versuchen aber wie man das bei freemail anbietern so amcht, ahbe ich bestimmt aus spam angst eine fake adresse angegeben xD Keine Ahung mehr ob ich das dort auch gemacht habe.

Kommentar von Meelia,

dann würde ich den blöden account vergessen und einen neuen machen. Das mit dem Namen und der Adresse mache ich genauso. ^^ Kannst du nicht direkt zur Bank gehen, wegen dem Konto ?

Kommentar von schantall,

Das hat mit der Bank selbst nichts zu tun. EBay hat meine Mitgliedskonten gesperrt, jetzt ist das eine zwar wieder freigegeben aber aus Sicherheitsgründen sind meine Bankkonto Daten noch gesperrt bei eBay. Damit ich die wieder nutzen kann zum Handel bei eBay muss ich von dieser EMail Adresse aus auf eine EMail von eBay antworten. Hat wohl was mit Identifizieren zu tun. Nun muss ich wohl warten bis sie diesen alten eBay Account auch wieder freigeben und kann dann vielleicht die EMail Adresse ändern.

Antwort von MaestroMichi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mail an: vertragskunden@gmx-gmbh.de

Kommentar von schantall,

Danke habe mal dorthin geschrieben. Mal sehen ob sie reagieren.

Kommentar von schantall,

Leider funktioniert die Adresse nicht :( .. ich finde sonst nichts wo man gmx schreiben kann. Hotline ist echt zu teuer mit knapp 2€ pro minute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community