Glutenunverträglichkeit (hoher igE)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

oder Glutamat? Bei Gluten wurde es mit Brot /Nudel am schlimmsten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gluten ist in Getreide enthalten, es ist das Klebereiweiß.

Wer eine Glutenintolleranz hat, der hat nach dem Verzehr von z.B. Brot, Nudeln, Pizza, sprich allem mit Getreide Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit. Allgemein kann man schlapp und müde sein, gereizt usw.

Daher denke ich auch eher, dass du Glutamat, sprich Geschmacksverstärker nicht verträgst. Hefeextrakt ist auch eine Art Geschmacksverstärker, wirkt bei mir genauso, ich reagiere mit Bläschen im Mund und später mit Hautausschlag.

Achte mal darauf, nichts zu essen, wo das Zeug drin ist. Das sind übrigens auch Chips, nicht nur Fertigsoßen. Evt. musst du lernen, selber zu kochen. Das ist überhaupt nicht schwer, Tipps gebe ich dir bei Bedarf gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?