Frage von DieHarpune, 56

Glühbirne fürs Motorrad H7 oder H9?

Hey ich habe vor mir für die Yamaha WR 125 X eine neue Glühbrine zu kaufen & wollte fragen, welche da am besten geeignet ist.

Standardmässig ist eine H4 35Watt verbaut & ich tendiere derzeit dazu eine H7 35 Watt mit 15.000K zu kaufen.

Oder geht das garnicht eine H7 statt einer H4 zu verbauen? Kenne mich da noch nicht so gut aus und bitte um euren Rat.

Antwort
von Nemo75, 48

Geht nicht 

Schau Dir alleine mal die Anschlüsse an. 

H4 hat 3 Pins und H7 nur einen. 

Außerdem ist die H4 Abblendlicht und Fernlicht in einem ( 2 Glühfäden)

Kommentar von DieHarpune ,

Sprich ich muss eine H4 mit Xenon Licht kaufen?

Kommentar von Nemo75 ,

Warum Xenon?

Normal reicht aus. Bringt außer Geldverschwendung nichts 

Kommentar von DieHarpune ,

Weil das normale gelbe Licht nicht so schön ist & so ein Kit 25€ kostet - http://www.ebay.de/itm/HID-Xenon-Umwandlung-KIT-Vorschaltgerat-Leuchtmittel-H1-H...

Kommentar von DieHarpune ,

Die neuen Lichter muss ich auch beim Tüv eintragen lassen oder?

Kommentar von Nemo75 ,

Weiß ich nicht. 

Denke eher das Problem ist der Platzmangel 

Kommentar von Nemo75 ,

Viel Spaß beim Umbau 

Frag mich wo Du das alles am Moped unterbringen willst 

Kommentar von PWolff ,

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, 15.000 K könnte eine gute Idee sein? Das würde doch UV-Strahlung ohne Ende bedeuten!

Kommentar von DieHarpune ,

Wenn das so wäre, hätte sie doch gar keine Zulassung?

Kommentar von Nemo75 ,

Was hat die UV Strahlung mit der Helligkeit zu tun?

Die wird in Kelvin gemessen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community